Rechtwissenschaftliche Fakultät
content_image

Interfakultäre Institute

Die Fakultät beteiligt sich auch an den Aktivitäten der interfakultären Institute. Es handelt sich um dasjenige für Ethik und Menschenrechte, um das Institut für Familienforschung und –beratung sowie um das Schweizerische Zentrum für Islam und Gesellschaft.

Institut für Ethik und Menschenrechte

Das Institut sucht die bestmögliche Kooperation mit allen Lehrstühlen unserer Universität, die an Fragen der Ethik und der Menschenrechte interessiert sind. Das Institut arbeitet mit Institutionen, die sich mit ähnlichen Forschungsgebieten beschäftigen. Das Netz des Institutes für Menschenrechte, die Zentren für Wirtschaftsethik, die UNESCO und der Europarat sind besonders zu erwähnen.

Institut für Familienforschung und –beratung

Das Institut für Familienforschung und –beratung beschäftigt ein interdisziplinäres Team, welches sich mit Fragen rund um die Familie auseinandersetzt. Die Kompetenzen liegen in den Bereichen Familien-, Paar- und Entwicklungspsychologie sowie im Familienrecht.

Schweizerisches Zentrum für Islam und Gesellschaft

Das Schweizerische Zentrum für Islam und Gesellschaft (SZIG) widmet sich Fragen rund um die islamische Selbstreflexion und deren wissenschaftliche Ausgestaltung und Verortung an einer Universität. Die Hauptaufgabe des SZIG besteht darin, erstmals eine wissenschaftliche islamische Selbstauslegung in der Schweiz auf­zubauen und diese im Rahmen einer Universität zu verankern. Dadurch wird ein Beitrag für eine kon­struktive Synthese zwischen islamischen Wissenschaftsdiziplinen und europäischer Wissenschaftstradition ge­leistet.

 

Zu den Instituten

Rue de Faucigny 2, 1700 Freiburg, Schweiz - Tel +41 (0)26 300 73 60, Fax +41 (0)26 300 96 85

Av. de Beauregard 13, 1700 Freiburg, Schweiz - Tel +41 (0)26 300 73 44, Fax +41 (0)26 300 97 07

Rue du Criblet 13 - 1700 Freiburg, Schweiz - Tel +41 26 300 90 44 - CRI02

Zusatzinfos

Links

Reglemente