Home » Über uns » Wie ein neues Kursangebot entsteht

Wie ein neues Kursangebot entsteht

Der Anstoss für ein neues Angebot kann von den Dozierenden, der Weiterbildungsstelle oder von externen Partnern ausgehen. Damit jedoch eine Weiterbildung das Qualitätsmerkmal universitäre Weiterbildung tragen darf, muss eine Professorin bzw. ein Professor der Universität Freiburg die wissenschaftliche Verantwortung übernehmen.

Führt eine Bedarfsanalyse zu einem positiven Ergebnis, arbeiten die Beteiligten das Kursprogramm aus. Die Weiterbildungsstelle erstellt ein Kursbudget und nimmt sich dem Marketing an. Sie übernimmt alle administrativen wie logistischen Aspekte, so dass sich die Dozierenden ganz auf die Lehrinhalte konzentrieren können.

Alle Weiterbildungsangebote müssen übrigens selbsttragend sein. Es gibt keine Querfinanzierung.

Weiterbildungsstelle - Rue de Rome 6 - 1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 73 47 - Fax +41 26 / 300 96 49
formcont [at] unifr.ch - Swiss University