ÜBER UNS

Die Universität Freiburg setzt sich bereits seit 20 Jahren auf sämtlichen Ebenen, besonders auf der Ebene des Studiums, der Anstellungs- und Arbeitsbedingungen für die Gleichstellung von Frau und Mann ein.

Die Broschüre "Die alma mater ist weiblich. Frauen an der Universität Freiburg: gestern - heute - morgen" aus dem Jahr 1990 gibt einen interessanten Einblick in die Geschichte des Frauenstudiums und das Engagement für die Gleichstellung an der Universität. Die Broschüre wurde von Studentinnen und jungen Forscherinnen der Universität Freiburg realisiert.

Aktionsplan 2017-20

Der Aktionsplan 2017-20 stellt vier Aktionsfelder und 21 Massnahmen für diese Zeitperiode vor.

 Aktionsplan Gleichstellung 2017-20 (fr)

Swissuniversities:

P-7: Chancengleichheit und Hochschulentwicklung 2017-2020

 

Die Gleichstellung von Frau und Mann in der Strategie Horizon 2020

Für den Zeitraum 2012-2015 haben der Dienst und die Kommission für Gleichstellung auf der Basis der "Strategie Horizon 2020" Perspektiven und Massnahmen zur Förderung der Gleichstellung definiert. Der Bericht zeigt laufende Tätigkeiten und Perspektiven für 2012-2015 auf (PDF, auf Französisch)

 

Dienststelle für die Gleichstellung von Frau und Mann - Av. Europe 20 - 1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 7040 - Fax +41 26 / 300 9700
egalite [at] unifr.ch - Swiss University