Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Tertullian († um 220) - Die Prozeßeinreden gegen die Häretiker (De praescriptione haereticorum)

27. Kap. Wenn auch einige apostolische Einzelkirchen von den Aposteln getadelt wurden, so beweist das nicht, daß dieselben die Lehre der Apostel unrichtig aufgefaßt hätten.

Wenn es also unglaublich ist, daß die Apostel nicht die ganze Fülle der Verkündigung gekannt oder daß sie nicht allen den ganzen Inhalt der Glaubensregel mitgeteilt hätten, so wollen wir nun zusehen, ob nicht die Apostel sie zwar lauter und vollständig verkündeten, die Kirchen aber sie durch ihre Schuld anders aufgefaßt haben, als die Apostel sie verkündeten. Alles das wird als Erregungsmittel ängstlicher Zweifel von den Häretikern vorgebracht. Sie legen die Hand darauf, daß Kirchen vom Apostel getadelt worden seien. "O ihr unverständigen Galater, wer hat euch bezaubert?" Und: "Ihr wäret in gutem Lauf, wer hat euch aufgehalten?"1 Auch im Eingange selbst: "Mich wundert, daß ihr euch so schnell von dem, der euch in Gnade berufen hat, abwendig machen lasset zu einem andern Evangelium"2. Ebenso auf die Bemerkung im Briefe an die Korinther, daß sie noch fleischlich, mit Milch aufgezogen würden, noch nicht geeignet seien zu starker Speise, daß sie glaubten, etwas zu wissen, da sie doch noch nicht so wüßten, wie man wissen muß3. - Wenn sie uns die Zurechtweisung von Kirchen entgegenhalten, so sollten sie annehmen, daß diese sich gebessert haben. Dagegen [S. 335] mögen sie auch diejenigen anerkennen, über deren Glauben, Wissen und Wandel der Apostel sich freut4 und Gott dankt, und welche dennoch mit jenen Zurechtgewiesenen noch jetzt in den Rechten einer und derselben Lehrgemeinschaft zu einer Einheit verbunden sind.

1: Gal. 3, 1 und 5, 7.
2: Ebd. 1, 6.
3: 1 Kor. 3, 1 ff.; 8, 2.
4: wie jeder Epheser, Römer, Philipper usw.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. . Mehr
. . 19. Kap. Daher ist ...
. . 20. Kap. Gründung ...
. . 21. Kap. Die christliche ...
. . 22. Kap. Wollte man ...
. . 23. Kap. Widerlegung ...
. . 24. Kap. Fortsetzung.
. . 25. Kap. Die Apostel ...
. . 26. Kap. Fortsetzung. ...
. . 27. Kap. Wenn auch ...
. . 28. Kap. Wenn die Kirc...
. . 29. Kap. Wenn die Lehr...
. . 30. Kap. Die zeitigen ...
. . 31. Kap. Die ursprüng...
. . 32. Kap. Auch hohes ...
. . 33. Kap. Selbst wenn ...
. . 34. Kap. Stammt eine ...
. . 35. Kap. Fortsetzung.
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger