Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Irenäus († um 200) - Gegen die Häresien (Contra Haereses)
Zweites Buch
30. Kapitel: Die „Geistigen“ stehen nicht über dem Demiurgen

8.

Die geistigen Dinge bis zum dritten Himmel also, die der Apostel schauen durfte, und die unaussprechlichen Dinge, die er nicht aussprechen durfte, weil sie geistig sind, hat er gemacht und zeigt sie den Würdigen, wie er will, denn ihm gehört das Paradies. Und Geist Gottes, aber nicht seelisch ist der Demiurg, sonst hätte er nichts Geistiges schaffen können. Wäre er seelisch, dann sollen sie uns sagen, durch wen das Geistige geschaffen ist. Etwa durch sie selbst, die sie die Geburt der Mutter sein wollen? Doch sie können so wenig etwas Geistiges hervorbringen, daß sie nicht einmal eine Fliege oder Schnake oder eins von den armseligsten kleinsten Tierchen auf andere Weise zustande bringen können, als diese seit Erschaffung der Welt von Gott durch Befruchtung und Zeugung auf natürliche Weise gemacht wurden und gemacht werden. Oder etwa von ihrer Mutter allein? Sie sagen doch, daß sie den Weltenschöpfer und Herrn der gesamten Welt allein hervorgebracht habe. Und dieser Demiurg und Herr der ganzen Welt soll seelisch sein, während sie, die keine Welt gemacht haben und Herren sind weder über die Dinge, die außer ihnen sind, noch über ihre eigenen Leiber, geistig sein wollen! Wieviel müssen die doch an ihrem Leibe wider ihren Willen dulden, die sich geistig nennen und sich über den Weltenschöpfer erheben!

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Erstes Buch
Zweites Buch
. Mehr
. 22. Kapitel: Dauer ...
. 23. Kapitel: Das blutf...
. 24. Kapitel: Die Zahle...
. 25. Kapitel: Vernünftige ...
. 26. Kapitel: Das Zahle...
. 27. Kapitel: Die geoff...
. 28. Kapitel: Vieles ...
. 29. Kapitel: Seele ...
. 30. Kapitel: Die „Ge...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. 31. Kapitel: Rekapitul...
. 32. Kapitel: Verhältnis ...
. 33. Kapitel: Es gibt ...
. 34. Kapitel: Die Unste...
. 35. Kapitel: Ein Himmel, ...
Drittes Buch
Viertes Buch
Fünftes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger