Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Irenäus († um 200) - Gegen die Häresien (Contra Haereses)
Zweites Buch

26. Kapitel: Das Zahlensuchen ist unnütz

1.

Besser ist es also und nützlicher, in schlichter Einfalt wenig zu wissen und durch die Liebe Gott nahe zu kommen, als sich für gelehrt zu halten und bei vieler Erfahrung als ein Gotteslästerer erfunden zu werden, der sich einen andern Gott Vater gemacht hat. Darum ruft der hl. Paulus: „Wissenschaft bläst auf, Liebe erbaut“1 , nicht als ob er die wahre Gottesgelehrtheit tadelte, sonst würde er sich ja selbst anklagen, sondern weil er weiß, daß manche, mit falscher Wissenschaft sich spreizend, von der Liebe Gottes abgefallen sind, darob sich für vollkommen hielten und einen unvollkommenen Weltenmeister aufbrachten. Den auf solcher Weisheit sich gründenden Dünkel will er treffen, wenn er sagt: „Wissenschaft bläst auf, Liebe erbaut.“ Welcher Dünkel aber ist größer, als wenn einer glaubt, er sei besser und vollkommener als der, welcher ihn gemacht und erschaffen hat, ihm den Hauch des Lebens und das Dasein selbst gegeben hat! Besser also ist es, wie ich gesagt habe, wenn einer gar nichts weiß, nicht eine einzige Ursache der erschaffenen Dinge kennt, aber im Glauben an Gott und in seiner Liebe verharrt, als wenn er durch sogenannte Wissenschaft aufgeblasen, von der Liebe abfällt, die den Menschen lebendig macht. Besser ist es, nichts anderes zu kennen wie Jesum Christum, der für uns gekreuzigt ist, als durch spitzfindige Untersuchungen und Haarspaltereien in Gottlosigkeit zu fallen.

1: 1 Kor. 8,1

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Erstes Buch
Zweites Buch
. Mehr
. 18. Kapitel: Die Leide...
. 19. Kapitel: Widersprüche ...
. 20. Kapitel: Das Leben ...
. 21. Kapitel: Die zwölf ...
. 22. Kapitel: Dauer ...
. 23. Kapitel: Das blutf...
. 24. Kapitel: Die Zahle...
. 25. Kapitel: Vernünftige ...
. 26. Kapitel: Das Zahle...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. 27. Kapitel: Die geoff...
. 28. Kapitel: Vieles ...
. 29. Kapitel: Seele ...
. 30. Kapitel: Die „Ge...
. 31. Kapitel: Rekapitul...
. 32. Kapitel: Verhältnis ...
. 33. Kapitel: Es gibt ...
. 34. Kapitel: Die Unste...
. Mehr
Drittes Buch
Viertes Buch
Fünftes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger