Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Eusebius von Cäsarea († um 340)
Brief des Eusebius von Cäsarea an seine Diöcesanen.
(Epistula ad Ecclesiam Caesariensem)

1.

<242> Was über den Glauben der Kirche in der großen zu Nicäa versammelten Synode verhandelt worden ist, werdet ihr, Geliebte, wahrscheinlich schon von einer andern Seite [S. 243] vernommen haben, indem das Gerücht der genauen Erzählung der Ereignisse vorauszugehen pflegt. Damit euch aber durch ein solches Gerücht die Sache nicht anders, als sie wirklich ist, erzählt werde, überschicken wir euch erstens jene Glaubensformel, welche von uns vorgelegt wurde, und zweitens diejenige, welche sie nach der Beifügung einiger Worte zur Unsrigen herausgegeben haben. Unsere Schrift, welche in Gegenwart unseres höchst gottliebenden Kaisers gelesen, und richtig und der Genehmigung würdig erklärt worden ist, lautet nun so, wie folgt.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger