Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Eusebius von Cäsarea († um 340) - Kirchengeschichte (Historia Ecclesiastica)

Sechstes Buch

1. Kap. Die Verfolgung unter Severus.

1. Als auch Severus die Kirchen verfolgte, bestanden die christlichen Kämpfer an allen Orten herrliche Martyrien. Besonders zahlreich waren diese in Alexandrien, Aus ganz Ägypten und der Thebais wurden Gottesstreiter dorthin, als dem Hauptkampfplatze, geschickt und erwarben so durch das gar standhafte Ausharren in den verschiedenen Foltern und Todesarten die Siegeskrone bei Gott. Unter ihnen befand sich auch Leonides, bekannt als der Vater des Origenes. Als er enthauptet wurde, war sein Sohn, den er hinterließ, noch im zarten [S. 264] Alter. Welch große Liebe der letztere schon damals zum göttlichen Werke hegte, dies kurz anzuführen, dürfte am Platze sein, da er überall im größten Ansehen steht.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Kirchengeschichte des Eusebius

Navigation
Erstes Buch
Zweites Buch
Drittes Buch
Viertes Buch
Fünftes Buch
Sechstes Buch
. . 1. Kap. Die Verfolgung ...
. . 2. Kap. Des Origenes ...
. . 3. Kap. Schon in seiner ...
. . 4. Kap. Die Schüler ...
. . 5. Kap. Potamiäna.
. . 6. Kap. Klemens von ...
. . 7. Kap. Der Schriftsteller ...
. . 8. Kap. Des Origenes ...
. . 9. Kap. Die Wunder ...
. . 10. Kap. Die Bischöfe ...
. . 11. Kap. Alexander.
. . 12. Kap. Serapion und ...
. . 13. Kap, Die Schriften ...
. . 14. Kap. Die (Heilige) ...
. . 15. Kap. Heraklas.
. . 16. Kap. Des Origenes ...
. . 17. Kap. Der Übersetzer ...
. . 18. Kap. Ambrosius.
. . 19. Kap. Zeugnisse ...
. . Mehr
Siebtes Buch
Achtes Buch
Neuntes Buch
Zehntes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger