Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Arnobius major (um 303-305) - Gegen die Heiden (Adversus Nationes)
Fünftes Buch

Nr. 45

Gebt des Urtheils wahre Beschaffenheit an und ihr findet euch bei jenem Theile der Widerlegung, daß ihr in euerm Sprachgebrauch den Mars für Schlacht, den Neptun für Wasser, den Vater Liber für Wein, die Ceres für Brot, die Minerva für Weberei, die Venus für unkeusche Lüste nennt: denn was ist die Ursache, daß, da die Dinge unter ihren Benennungen geschätzt werden können, man sie mit der Götter Namen belegt und solche Schmach den göttlichen Wesen zufügt, welche kein Mensch übertragen wird, wiefern Jemand seinen Namen zu nichtswürdigen Dingen hergiebt und verkehrt? Aber die Rede ist beschmutzt, wenn mit derlei Worten sie verunreinigt würde. O der des Lobes würdigen Schamhaftigkeit! Ihr erröthet Brod und Wein zu nennen und nicht fürchtet ihr euch, für Beischlaf Venus zu sagen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung

Navigation
. Erstes Buch
. Zweites Buch
. Drittes Buch
. Viertes Buch
. Fünftes Buch
. . Mehr
. . Nr. 28
. . Nr. 29
. . Nr. 30
. . Nr. 31
. . Nr. 32
. . Nr. 33
. . Nr. 34
. . Nr. 35
. . Nr. 36
. . Nr. 37
. . Nr. 38
. . Nr. 39
. . Nr. 40
. . Nr. 41
. . Nr. 42
. . Nr. 43
. . Nr. 44
. . Nr. 45
. Sechstes Buch
. Siebtes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger