Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Arnobius major (um 303-305) - Gegen die Heiden (Adversus Nationes)
Fünftes Buch

Nr. 43

Was aber hieran sey, ist allen offenkundig. Weil ihr euch dieser Schriften und Erzählungen schämt, und nicht abseht, wie das einmal in denselben bekannt gemachte Schändliche beseitigt werden könne, so bemüht ihr euch, die schmachvollen Dinge mit ehrbaren Namen zu belegen, und mit allen möglichen Spitzfindigkeiten verkehrt und verunstaltet ihr den unterlegten Dingen zum Vortheil der Worte Wesen. Und sogar, wie zuweilen nicht recht Verständigen zu geschehen pflegt, denen ihrer Krankheit wirrende Kraft das Gefühl und Bewußtseyn entrückt, so sprecht ihr Verworrenes und Ungewisses heraus und tollt durch nichtiger Dinge Einbildungen umher. Es mag seyn, daß in Jupiters und Ceres Verbindung der Erde Bewässerung bezeichnet ist; in des Vaters Dis Raub der Saat Verbergen; in Libers [S. 163] zerstreuten Gliedmaßen der über die Länder hin verbreitete Weinbau; daß man die ehebrecherische Vereinigung der Venus und des Mars eine Bändigung der Begierde und Verwegenheit genannt.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung

Navigation
. Erstes Buch
. Zweites Buch
. Drittes Buch
. Viertes Buch
. Fünftes Buch
. . Mehr
. . Nr. 28
. . Nr. 29
. . Nr. 30
. . Nr. 31
. . Nr. 32
. . Nr. 33
. . Nr. 34
. . Nr. 35
. . Nr. 36
. . Nr. 37
. . Nr. 38
. . Nr. 39
. . Nr. 40
. . Nr. 41
. . Nr. 42
. . Nr. 43
. . Nr. 44
. . Nr. 45
. Sechstes Buch
. Siebtes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger