Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Arnobius major (um 303-305) - Gegen die Heiden (Adversus Nationes)
Drittes Buch

Nr. 30

Was ferner wollen wir von Jupiter selbst sagen, den die Weisen als Sonne ausgesagt, den beflügelten Wagen lenkend, von der Götterschaar gefolgt (Platon Phaedros S. 246 flg. Stephan.)? Andere als Feueräther, unauslöschlicher Glut? Wenn dieß klar ist und feststeht, so giebt es auf euere Gewähr hin keinen Jupiter, der, von Saturn dem Vater mit Ops der Mutter gezeugt, um der Wuth seines Urhebers zu entgehen, innerhalb Kretas Grenzen verborgen erwähnt wird. Tilgt nicht die ähnliche Vorstellung allerdings auch die Juno aus der Götter Verzeichnis? denn ist sie die Atmosphäre, gleichwie ihr zu scherzen und zu behaupten pflegt, des griechischen Namens Buchstaben versetzend ἀήρ ἤρα: so findet sich keine Schwester und Gattin des allmächtigen Jupiters, keine Fluonia, Pomona, keine Ossipagina, keine Februtis, Populonia, Einxia, Kaprotna; und dergestalt ergiebt sich dieses Namens ganz nichtige Erfindung, durch einer leeren Meinung Anpreisung ausgebreitet.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung

Navigation
. Erstes Buch
. Zweites Buch
. Drittes Buch
. . Mehr
. . Nr. 22
. . Nr. 23
. . Nr. 24
. . Nr. 25
. . Nr. 26
. . Nr. 27
. . Nr. 28
. . Nr. 29
. . Nr. 30
. . Nr. 31
. . Nr. 32
. . Nr. 33
. . Nr. 34
. . Nr. 35
. . Nr. 36
. . Nr. 37
. . Nr. 38
. . Mehr
. Viertes Buch
. Fünftes Buch
. Sechstes Buch
. Siebtes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger