Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Arnobius major (um 303-305) - Gegen die Heiden (Adversus Nationes)
Zweites Buch

Nr. 77

Dergestalt ist, was ihr der Verfolgung Härte nennt, unsere Befreiung, nicht Verfolgung, und die Plage verursacht keine Strafe, sondern sie führt zum Lichte der Freiheit hinaus, gleichwie wenn irgend ein Thörichter, der dafür hält, ein in den Kerker geworfener Mensch werde nie schwer und grausam bestraft, außer er wüthe wider den Kerker selbst, nun dessen Stoff vermindert, das Dach, die Wand, die Thüre verbrennt und die übrigen Theile des Werkes aufdeckt, umstürzt, niederschlägt, unbewußt daß durch solches Thun dem, welchem er zu schaden scheint, von ihm das Licht gegeben und die frevelhafte Blindheit hinweggenommen werde: auf gleiche Weise entreißet ihr durch das Feuer, durch die Verbannung, durch die Martern, durch die wilden Thiere, mittelst welcher ihr unsere Körper zerfleischt und zu Grunde richtet, uns nicht das Leben, sondern ihr entledigt uns der Haut und Hülle; unwissend, daß jemehr ihr beharret und fortfahret wider diese unsere Bildnisse und Gestaltungen zu wüthen, ihr nur um so mehr uns aus den knappen und [S. 97] Kerkern befreit und bewirkt, daß wir nach zerrissenen Banden dem Lichte zueilen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung

Navigation
. Erstes Buch
. Zweites Buch
. . Mehr
. . Nr. 61
. . Nr. 62
. . Nr. 63
. . Nr. 64
. . Nr. 65
. . Nr. 66
. . Nr. 67
. . Nr. 68
. . Nr. 69
. . Nr. 70
. . Nr. 71
. . Nr. 72
. . Nr. 73
. . Nr. 74
. . Nr. 75
. . Nr. 76
. . Nr. 77
. . Nr. 78
. Drittes Buch
. Viertes Buch
. Fünftes Buch
. Sechstes Buch
. Siebtes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger