Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Gregor der Erleuchter - Heilsame Reden und Lehren
X. Ueber die Wohlthat des unveränderlichen, gütigen Willens und Ermahnung zum Guten und zur Zunahme in der wahren Tugend zu Ehren der allerheiligsten Dreifaltigkeit.

9.

"Selig, sagt er, seid ihr, wenn euch die Menschen schmähen und verleumden und alles Böse falsch wider euch reden um meinetwillen; freuet euch und frohlocket; denn euer Lohn ist groß im Himmel."1 Denn durch die Tugend wird Ruhm und Ehre von Gott Denen geschenkt, welche sich waff[n]en gegen den der Wahrheit Widerstrebenden. Aber nützlich ist für alle Kämpfenden das Ausharren im Willen Gottes, [S. 124] damit sie die Verheißungen des Guten haben, des gegenwärtigen und des zukünftigen.

"Denn also, sagt er, haben sie es den Heiligen gemacht, welche vor euch waren,"2 welche den Namen und die Seelen erwarben durch viele Geduld, die Einen wie Eisen fest und die Anderen stark wie eine eherne Mauer, Andere wie Silber geglättet und gereinigt wie im Feuer durch die Versuchung, Andere wie Gold ausgezeichnet zum Dienste, oder wie schöne Perlen oder wie werthvolle Edelsteine, welche zum Ruhme der Könige sind. Ebenso sind auch die Heiligen und Geduldigen, welche durch verschiedene Versuchungen dem Bösen widerstanden haben und Zeugen des Schöpfers geworden sind zum Ruhme des unsterblichen Königs.

1: Mt 5,11.
2: Mt 5,12.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Gregor dem Erleuchtet
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. II. Ueber die Eigensch...
. III. Die Geheimnisse ...
. IV. Offenbarung eines ...
. V. Bestärkung der ...
. VI. Offenbarung verbor...
. VII. Ueber die Einrich...
. VIII. Tadel schlechter ...
. IX. Vollkommene Lehre ...
. X. Ueber die Wohlthat ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. XI. Ueber die tugendhaften ...
. XII. Unterweisung von ...
. XIII. Untersuchung ...
. XIV. Von der Sorge ...
. XV. Ueber die Offenbarung ...
. XVI. Ueber den Unterricht ...
. XVII. Ueber die Gewährung ...
. XIX. Des heiligen Greg...
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger