Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Ephräm d. Syrer († 373) - Erklärung des Evangeliums
I.

[p. 272, 2. Abs.]

Es hat unser Herr hinwieder seine Lehre dem Feuer verglichen dort, wo er sagt: "Feuer auf die Erde zu werfen, bin ich gekommen, und ich will, daß es bereits brennt".1 Aber auch dies hat er als ursprünglichen Gegenstand der Prophezeiung2 erfüllt. Es spricht Gott zu Jeremias, dem Propheten: "So spricht der Herr, der Gott der Heerscharen: Dafür, daß ihr diese Worte geredet [S. 19] habt,3 gebe ich nun, siehe, meine Worte in deinen Mund, Jeremias, wie Feuer, und dieses Volk wird wie Holz sein, und du wirst sie verbrennen".4 Hinwieder sagt derselbe Jeremias: "Ich sagte, daß5 ich der Worte deiner Prophezeiung in meinem Munde auch fürder nicht mehr gedenken werde und ich in deinem Namen über das Haus Israels nicht mehr prophezeien werde. Und es wurden deine Worte in meinem Munde wie Feuer, das loderte und brannte in all meinen Gebeinen und ich wollte verschweigen [und] zurückhalten meine Prophezeiung in meinem Herzen, und nicht vermochte ich [es] auszuhalten".6

1: angezündet ist. Lk 12,49.
2: Wörtlich: "dies, als den Anfang der Prophezeiung" d.h. etwas, womit die Propheten den Anfang gemacht haben, hat Jesus vollendet.
3: (xxx) ist Nebenform zu (xxx).
4: Jer 5,14.
5: bam "daß" kann auch die direkte Rede einleiten.
6: Jer 20,9.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Vorwort zur Erklärung des Evangeliums

Navigation
. I.
. . Mehr
. . [p. 267, 1. Abs.]
. . [p. 267, 2. Abs.]
. . [p. 288, 2. Abs.]
. . [p. 289, Abs.]
. . [p. 270, 1. Abs.]
. . [p. 270, 2. Abs.]
. . [p. 271, Abs.]
. . [p. 272, 1. Abs.]
. . [p. 272, 2. Abs.]
. . [p. 273, 1. Abs.]
. . [p. 273, 2. Abs.]
. . [p. 274, Abs.]
. . [p. 275, 1. Abs.]
. . [p. 275, 2. Abs.]
. . [p. 276, Abs.]
. . [p. 277, 1. Abs.]
. . [p. 277, 2. Abs.]
. . Mehr
. II.
. III.

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger