Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Apostolische Väter - Barnabasbrief

9. Kap. Die Beschneidung ein Vorbild für die Reinigung des Herzens.

1. Er spricht aber wiederum über unsere Ohren, wie er unser Herz beschnitten habe. Es sagt der Herr bei dem Propheten: "Auf das Vernehmen mit dem Ohre hin gehorchten sie mir"1. Und wiederum sagt er: "Durchs Hören werden sie in der Ferne es auffassen; was ich getan habe, werden sie erkennen"2. Und: "Lasset eure Herzen euch beschneiden, spricht der Herr"3. 2. Und wiederum sagt er: "Höre Israel, denn also spricht der Herr, dein Gott"4. Und noch einmal weissagt der Geist des Herrn: "Wer will leben in Ewigkeit? Der [S. 89] höre genau auf die Stimme meines Knechtes"5. 3. Und wiederum sagt er: "Höre es Himmel und vernimm es Erde, dass der Herr dieses gesprochen hat zum Zeugnis"6. Und wiederum sagt er: "Höret das Wort des Herrn, ihr Fürsten dieses Volkes"7. Und wiederum sagt er: "Höret, Kinder, die Stimme des Rufenden in der Wüste"8. Also hat er unsere Ohren beschnitten, damit wir das Wort hören und dann glauben. 4. Aber auch die Beschneidung, auf die sie vertraut haben, ist abgeschafft. Er sagt nämlich, die Beschneidung solle nicht am Fleische geschehen; sie aber handelten dagegen, weil ein böser Engel sie beschwatzte. 5. Er sagt zu ihnen: "Also spricht der Herr, euer Gott [so finde ich das Gebot]: Säet nicht auf Dornen, beschneidet euch für euren Herrn"9. Und was will er damit sagen: "Beschneidet eure Hartherzigkeit und versteifet nicht euren Nacken"10. Vernimm wiederum: "Siehe, spricht der Herr, alle (Heiden-) Völker sind nicht beschnitten an der Vorhaut, dieses Volk aber ist unbeschnitten am Herzen"11. Aber du wirst sagen: dieses Volk ist doch beschnitten zur Besiegelung (seines Bundes mit Gott). Aber auch jeder Syrer und Araber und alle Götzenpriester (sind beschnitten). Dann gehören auch diese zu ihrem Bunde. Aber auch die Ägypter haben die Beschneidung. 7. Verstehet also, Kinder der Liebe, in allem reichlich, dass Abraham, welcher im Geiste vorausschauend auf Jesus zuerst die Beschneidung einführte, sie vollzog, nachdem er die Lehre (Bedeutung) von drei Buchstaben erhalten hatte. 8. Er sagt nämlich: "Und Abraham beschnitt aus seinem Hause 18 und 300 Männer"12. Welches ist nun die ihm verliehene Erkenntnis? Wisset, dass er zuerst die 18 nennt, dann erst nach einem Zwischenraum die 300. 18 sind gleich (ι) = 10 und (η) = 8; damit hast du (Ἰησοῦς) (Jesus). Weil aber das Kreuz im Tau (= T) die Gnade sinnbilden [S. 90] sollte, nennt er auch die 30013. Er offenbart nun in den zwei Buchstaben Jesus, in dem einen das Kreuz. 9. Das weiß der, welcher das Geschenk seiner Lehre uns eingegossen und in uns gelegt hat. Niemand zwar hat eine echtere Unterweisung von mir empfangen; aber ich weiß, dass ihr dessen würdig seid.

1: Ps 17:45.
2: Jes 33:13.
3: Jer 4:4.
4: Ebd. 7:2, 3.
5: Ps 33:13; Ex 15:26.
6: Jes 1:2.
7: Ebd. 1:10.
8: Ebd. 40:3.
9: Jer 4:3, 4.
10: Dtn 10:16
11: Jer 9:25, 26.
12: Gen 17:23, 27.
13: T ist das Zeichen für die Zahl 300. S. oben Einleitung S. 72.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zum Barnabasbrief
Allgemeine Einleitung
Bilder Vorlage

Navigation
. . 1. Kap. Gruß und ...
. . 2. Kap. Die jüdischen ...
. . 3. Kap. Das jüdische ...
. . 4. Kap. Der Antichrist ...
. . 5. Kap. Der Neue Bund ...
. . 6. Kap. Die Weissagungen ...
. . 7. Kap. Vorbilder im A...
. . 8. Kap. Weitere Vorbil...
. . 9. Kap. Die Beschneidung ...
. . 10. Kap. Die Speisegebote ...
. . 11. Kap. Vorbilder ...
. . 12. Kap. Fortsetzung.
. . 13. Kap. Das Christentum ...
. . 14. Kap. Das Reich ...
. . 15. Kap. An Stelle ...
. . 16. Kap. An Stelle ...
. . 17. Kap. Schluss des ...
. . 18. Kap. Zweiter Teil: ...
. . 19. Kap. Der Weg des ...
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger