Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Innocentius, Papa 402-417 - Briefe
Briefe

14. Brief des P. Innocentius an v. Thessalonich, v. J. 412

XIV. Brief des Papstes Innocentius an Rufus, Bischof von Thessalonich.

Coustant p. 815, Mansi VIII. p. 751. — Dieses Sschreiben hat zuerst Lukas Holstein (Coll. bip. rom. I. p. 47.) aus den Acten der römischen Synode unter P. Bonifacius II., auf welcher es verlesen wurde, veröffentlicht.

Inhalt.

Innocentius bestellt den Rufus zu seinem Vikar in IlIyrien und bezeichnet die räumlichen und amtlichen Grenzen seiner Jurisdiktion. Das Jahr der Abfassung ist durch die Consulatsangabe am Schlusse fixirt.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
Briefe
. Mehr
. 6. Brief des P. Innoce...
. 7. Brief des P. Innoce...
. 6. Brief des Kaisers ...
. 9. Brief des Kaisers ...
. 10. Brief des P. Innoc...
. 11. Brief des Johannes ...
. 12. Brief des P. Innoc...
. 13. Brief des P. Innoc...
. 14. Brief des P. Innoc...
. . XIV. Brief des Papstes ...
. . Text.
. 15. Brief des P. Innoc...
. 16. Brief des P. Innoc...
. 17. Brief des P. Innoc...
. 18. Brief des P. Innoc...
. 19. Brief des P. Innoc...
. 20. Zweiter Brief des ...
. 21. Brief des P. Innoc...
. 22. Brief des P. Innoc...
. Mehr
Unechte Schreiben
Verlorengegangene Schr...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger