Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Innocentius, Papa 402-417 - Briefe
Briefe

12. Brief des P. Innocentius an Johannes Chrysostomus v. J. 407

XII. Brief des Papstes Innocentius an Johannes Chrysostomus, Bischof von Constantinopel.1

Einleitung.

Sozomenus, welcher allein dieses sowie obige [S. 77] siebente Schreiben uns erhalten hat, deutet durch die beide Briefe einleitenden Worte an, daß er sie für gleichzeitig hält; dieß ist jedoch nicht sein einziger chronologischer Irrthum; daß dieser Brief später abgefaßt sei als der siebente, geht mit ziemlicher Gewißheit aus dem völligen Schweigen des Papstes bezüglich der Berufung einer Synode in demselben hervor, wogegen er im siebenten noch guter Hoffnung auf die Erfolge einer solchen ist. Höchst wahrscheinlich ist er aus Anlaß des vorhergehenden Briefes des hl.Chrysostomus zu dessen Troste geschrieben, also im J. 407, und traf den Heiligen wohl nicht mehr lebend.

1: Coustant p. 813, Mansi III. p. 1117, Sozomenos VIII. 26.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
Briefe
. Mehr
. 4. Brief des Johannes ...
. 5. Brief des P. Innoce...
. 6. Brief des P. Innoce...
. 7. Brief des P. Innoce...
. 6. Brief des Kaisers ...
. 9. Brief des Kaisers ...
. 10. Brief des P. Innoc...
. 11. Brief des Johannes ...
. 12. Brief des P. Innoc...
. . XII. Brief des Papstes ...
. . Text.
. 13. Brief des P. Innoc...
. 14. Brief des P. Innoc...
. 15. Brief des P. Innoc...
. 16. Brief des P. Innoc...
. 17. Brief des P. Innoc...
. 18. Brief des P. Innoc...
. 19. Brief des P. Innoc...
. 20. Zweiter Brief des ...
. Mehr
Unechte Schreiben
Verlorengegangene Schr...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger