Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Innocentius, Papa 402-417 - Briefe
Briefe

9. Brief des Kaisers Honorius an den orient. Kaiser Arkadius v. J. 406

IX. Schreiben des Kaisers Honorius an den Kaiser Arkadius.1

Da die zwei von Honorius an Arkadius gerichteten [S. 71] Schreiben den gewünschten Erfolg nicht hatten, forderte Jener den Papst auf, er möge ihm fünf Bischöfe, zwei Priester und einen Diakon senden, welche ein drittes Schreiben an seinen Bruder überbringen sollten. Von Diesen nennt Palladius nur die Bischfse Ämilius von Benevent, Cythagius und Gaudentius (Bisch. von Brescia) und die Priester Valentinianus und Bonifacius;2 mit ihnen gieng aber auch Palladius selbst, Cyriakus, Demetrius und Elysius nach Constantinopel; der Papst gab ihnen gleichfalls ein Schreiben an Kaiser Arkadius mit. Den Brief des Honorius selbst, welchen Baronius in's Jahr 405 setzt, Coustant besser in den Frühling des J. 406, verdanken wir abermals nur dem Palladius. Honorius ermahnt in diesem dritten Schreiben den Arkadius, daß er behufs Restituirung des Chrysostomus die orientalischen Bischöfe zu einer Synode nach Thessalonich berufen möge, der sich auch Theophilus, der Anstifter des ganzen Unheiles, stellen solle.

1: Coustant p. 805, Mansi III. p. 1101.
2: Wohl derselbe mit dem Nachfolger des P. Zosimus.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Bilder Vorlage

Navigation
Briefe
. Mehr
. 1. Brief des P. Innoce...
. 2. Brief des P. Innoce...
. 3. Brief des P. Innoce...
. 4. Brief des Johannes ...
. 5. Brief des P. Innoce...
. 6. Brief des P. Innoce...
. 7. Brief des P. Innoce...
. 6. Brief des Kaisers ...
. 9. Brief des Kaisers ...
. . IX. Schreiben des Kais...
. . Text.
. 10. Brief des P. Innoc...
. 11. Brief des Johannes ...
. 12. Brief des P. Innoc...
. 13. Brief des P. Innoc...
. 14. Brief des P. Innoc...
. 15. Brief des P. Innoc...
. 16. Brief des P. Innoc...
. 17. Brief des P. Innoc...
. Mehr
Unechte Schreiben
Verlorengegangene Schr...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger