Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Zosimos (um 500) - Neue Geschichte (Historia nea)
Fünftes Buch

Zwölftes Kapitel. Fernere Charakteristick des Eutropius und Stilicho.

[J. 398.] 1. Von dieser Zeit an, war die Feindschaft zwischen Eutropius und Stilicho, nun das allgemeine Gespräche. 2. Bei ihrem gegenseitigen Hasse spotteten sie furchtlos des Unglücks der Unterthanen. Der eine hatte seine Tochter, Maria, [S. 125] dem Kaiser Honorius zur Gattin gegeben, und der andere beherrschte den Arkadius, als ein unvernünftiges Geschöpfe.1 3. Hatte einer der Unterthanen ein ansehnliches Gut, so zogs der eine, oder der andere in seine Gewalt, alles Gold und Silber floß ohnehin von den vorigen Besizern ihnen zu. 4. Denn überall gabs ganze Schaaren von Verläumdern, denen aufgetragen war, dergleichen anzugeben.

1: S. das 14. und 24. Kap.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Vorrede zum zweiten Band
Ueber Zosimus und dessen Glaubwürdigkeit
Ueber Zosimos (Historische Briefe von G. B. (von) Schirach. Zweiter Brief. Halle, 1770.8, S. 10 folgg.)
Bilder Vorlage

Navigation
. Erstes Buch
. Zweites Buch
. Drittes Buch
. Viertes Buch
. Fünftes Buch
. . Mehr
. . Viertes Kapitel. Honorius ...
. . Fünftes Kapitel. Rufi...
. . Sechstes Kapitel. Athe...
. . Siebentes Kapitel. ...
. . Achtes Kapitel. Schicksal ...
. . Neuntes Kapitel. Timasius ...
. . Zehntes Kapitel. Eutropius ...
. . Eilftes Kapitel. Stilicho ...
. . Zwölftes Kapitel. ...
. . Dreizehntes Kapitel. ...
. . Vierzehntes Kapitel. ...
. . Fünfzehntes Kapitel. ...
. . Sechzehntes Kapitel. ...
. . Siebenzehntes Kapitel. ...
. . Achtzehntes Kapitel. ...
. . Neunzehntes Kapitel. ...
. . Zwanzigstes Kapitel. ...
. . Mehr
. Sechstes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger