Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Zosimos (um 500) - Neue Geschichte (Historia nea)
Erstes Buch

Sechs und vierzigstes Kapitel.

1. Als nun die Scythen weiters fortrückten, und die Römer ihnen auf dem Fuße folgten, begaben sich jene Barbaren, welche Kreta und Rhodus umsegelt hatten, ohne etwas merkwürdiges zu verrichten, zurück. 2. Durch eine eingebrochene Pest [S. 81] aber kam ein Theil in Macedonien, ein anderer in Thracien um. 3. Nur wer davonkam, wurde entweder unter die römischen Legionen gesteckt, oder mit Ländereien versehen, mit deren Anbau sie sich ganz beschäftigten. 4. Allein die Pest breitete sich auch unter das Römische Heer aus, von welchem viele starben. Selbst Klaudius ward das Opfer derselben; ein Fürst, welcher in jeder Tugend glänzte, und von seinen Unterthanen gar sehr vermißt wurde.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Vorrede zum zweiten Band
Ueber Zosimus und dessen Glaubwürdigkeit
Ueber Zosimos (Historische Briefe von G. B. (von) Schirach. Zweiter Brief. Halle, 1770.8, S. 10 folgg.)
Bilder Vorlage

Navigation
. Erstes Buch
. . Mehr
. . Acht und dreißigstes ...
. . Neun und dreißigstes ...
. . Vierzigstes Kapitel.
. . Ein und vierzigstes ...
. . Zwei und vierzigstes ...
. . Drei und vierzigstes ...
. . Vier und vierzigstes ...
. . Fünf und vierzigstes ...
. . Sechs und vierzigstes ...
. . Sieben und vierzigstes ...
. . Acht und vierzigstes ...
. . Neun und vierzigstes ...
. . Funfzigstes Kapitel.
. . Ein und funfzigstes ...
. . Zwei und funfzigstes ...
. . Drei und funfzigstes ...
. . Vier und funfzigstes ...
. . Mehr
. Zweites Buch
. Drittes Buch
. Viertes Buch
. Fünftes Buch
. Sechstes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger