Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Zosimos (um 500) - Neue Geschichte (Historia nea)
Erstes Buch

Acht und dreißigstes Kapitel

1. Bestürzt über alle diese Unfälle trat Gallienus den Rückweg nach Rom an, um den gegen Italien von den Scythen angefangenen Krieg beizulegen. 2. Es lehnten sich zwar um diese Zeit Kekrops1, der Mauritanier, und Aureolus und Antoninus und andere mehrere gegen ihn auf; beinahe alle [S. 72] aber fanden ihre gerechte Strafe; nur Aureolus beharrte in seiner feindseligen Gesinnung gegen den Kaiser.2 3. Auch Postumus, Oberbefehlshaber der Gallischen Legionen, faßte den Entschluß, Aufruhr anzufangen, nahm die aufrührischen Soldaten mit sich, und richtete seinen Zug nach Agrippina,3 der großen Stadt am Rheine. 4. Hier belagerte er den Salomicus [Saloninus], Sohn des Gallienus, und versicherte, er werde die Belagerung nicht eher aufheben, bis man ihm diesen überliefert hätte. 5. Durch die Belagerung genöthigt, übergab man den Sohn des Gallienus und dessen vom Vater angestellten Hofmeister, Silvanus. Beide tödtete Postumus, und behielt die Oberhand in Gallien.

1: Dieser Kekrops scheint Hrn. Hofr. Heyne der Kekropius bey Trebellius in Gall. K. 14. und einer der Mörder Galliens zu seyn.
2: Zosimus trägt die Geschichte des Aureolus sehr verstümmelt vor. Er kömmt wieder im 40. Kap. zu derselben zurück. Er war schon im J. 260. von den Illyrischen Legionen zum Kaiser ausgerufen worden; ein Jahr früher hatte sich Postumus aufgelehnt.
3: Das heutige Kölln.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Vorrede zum zweiten Band
Ueber Zosimus und dessen Glaubwürdigkeit
Ueber Zosimos (Historische Briefe von G. B. (von) Schirach. Zweiter Brief. Halle, 1770.8, S. 10 folgg.)
Bilder Vorlage

Navigation
. Erstes Buch
. . Mehr
. . Dreißigstes Kapitel.
. . Ein und dreißigstes ...
. . Zwei und dreißigstes ...
. . Drei und dreißigstes ...
. . Vier und dreißigstes ...
. . Fünf und dreißigstes ...
. . Sechs und dreißigstes ...
. . Sieben und dreißigstes ...
. . Acht und dreißigstes ...
. . Neun und dreißigstes ...
. . Vierzigstes Kapitel.
. . Ein und vierzigstes ...
. . Zwei und vierzigstes ...
. . Drei und vierzigstes ...
. . Vier und vierzigstes ...
. . Fünf und vierzigstes ...
. . Sechs und vierzigstes ...
. . Mehr
. Zweites Buch
. Drittes Buch
. Viertes Buch
. Fünftes Buch
. Sechstes Buch

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger