Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Athanasius (295-373) - Des hl. Athanasius Erklärung der Psalmen (Expositiones in Psalmos)

Ps 124.

CXXIV.

V. 1. Ein Stufengesang. Die auf den Herrn vertrauen, sind wie der Berg Sion.

Inhalt.

Sie singen den sechsten Gesang, nachdem sie auf dem ersehnten Berg selbst angelangt sind. Da sie dann sehen, daß die Stadt unbefestigt sei, so flehen sie, es möge für sie die Hilfe des Herrn eine Mauer werden, und sie haben auch Vertrauen, den Nachstellungen der Feinde zu entrinnen, und zwar durch die nämliche Hilfe Gottes wieder, der den Stab der Sünder nicht bei dem Loose seiner Gerechten und Heiligen läßt. 1

V. 5. „Friede sei über Israel.“ Der Friede nämlich, der jeden Verstand übersteigt, wird dem allein gegeben, der Verstand hat. Ja auch nach dem Untergang der Feinde genoßen diese den Frieden.

1: V. 3.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitende Notizen zur Psalmenerklärung
Bilder Vorlage

Navigation
. . Mehr
. . Ps 118,81-119
. . Ps 118,120-160
. . Ps 118,161-176
. . Ps 119.
. . Ps 120.
. . Ps 121.
. . Ps 122.
. . Ps 123.
. . Ps 124.
. . Ps 125.
. . Ps 126.
. . Ps 127.
. . Ps 128.
. . Ps 129.
. . Ps 130.
. . Ps 131.
. . Ps 132.
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger