Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Leo der Grosse († 461) - Sämtliche Sermonen (Sermones)
Sermo XCV-XCVI: Homilie über die Seligkeiten der Bergpredigt. - Rede gegen die Häresie des Eutyches.
Sermo XCV. Homilie über die Seligkeiten der Bergpredigt.

8.

"Selig sind, die ein reines Herz haben; denn sie werden Gott schauen!"1 . Großes Heil widerfährt denen, Geliebteste, auf die ein solcher Lohn wartet. Was heißt aber ein reines Herz haben anderes als nach Tugenden streben, wie sie von uns soeben genannt wurden? Wessen Verstand könnte es fassen und wessen Zunge es schildern, welche Seligkeit in der Anschauung Gottes liegt? Und doch wird uns dies Glück zuteil werden, wenn dereinst unsere Natur verklärt ist. Dann wird sie die Gottheit, die noch kein Mensch sehen konnte2 , in ihrem ganzen Wesen schauen, nicht mehr wie "durch einen Spiegel" oder "im Rätsel", sondern "von Angesicht zu Angesicht"3 . Dann wird sie sich inmitten unbeschreiblicher Freuden in alle Ewigkeit an dem weiden,"was noch kein Auge gesehen und kein Ohr gehört hat und noch in keines Menschen Herz gedrungen ist"4 . Mit Recht wird eine solche Seligkeit gerade dem reinen Herzen verheißen; denn das Auge des im Schmutze Lebenden könnte den Glanz des wahren Lichtes gar nicht ertragen. Was also für lautere Seelen eine Wonne sein wird, das ist für unreine eine Qual. Laßt uns darum das Dunkel weltlicher Eitelkeit fliehen! Laßt uns die Sehkraft unseres Geistes von aller sie trübenden Ungerechtigkeit rein erhalten, damit sie sich an Gottes so herrlichem Anblick freudig laben kann! Der Erreichung dieses Zieles gilt, wie wir sehen werden, auch der folgende Ausspruch:

1: Mt 5,8
2: vgl.Ex 33,20;Joh 1,18 u.a.
3: vgl.1 Kor 13,12
4: 1 Kor 2,9

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Sermo I-V: Dankrede ...
Sermo VI-XI: Sechs ...
Sermo XII-XX: Neun ...
Sermo XXI-XXX: Zehn ...
Sermo XXXI-XXXVIII: ...
Sermo XXXIX-L: Zwölf ...
Sermo LI: Homilie übe...
Sermo LII-LXX: Neunzehn ...
Sermo LXXI-LXXII: Zwei...
Sermo LXXIII-LXXIV: ...
Sermo LXXV-LXXVII: ...
Sermo LXXVIII-LXXXI: ...
Sermo LXXXII-LXXXV: ...
Sermo LXXXVI-XCIV: ...
Sermo XCV-XCVI: Homilie ...
. Sermo XCV. Homilie ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. Sermo XCVI. Rede gegen ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger