Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Leo der Grosse († 461) - Sämtliche Sermonen (Sermones)
Sermo LXXXVI-XCIV: Neun Predigten über das Fasten im September.
Sermo LXXXVIII. 3. Predigt über das Fasten im September.

2.

Die Verehrung, welche den Verordnungen Gottes gebührt, gibt diesen stets den Vorzug vor allen freiwilligen Bußübungen. Darum kommt auch den allgemein gültigen religiösen Veranstaltungen eine größere Heiligkeit zu, als denen, die der einzelne trifft. Die Enthaltsamkeit, die sich dieser nach eigenem Gutdünken auferlegt, bringt nur einem ganz bestimmten Teile der Kirche Nutzen. Dagegen schließt das Fasten, dem sich die Gesamtheit der Christen unterzieht, niemand von der gemeinsamen Reinigung aus. Dazu kommt noch, daß gerade dann das Volk Gottes am stärksten ist, wenn sich die Herzen aller Gläubigen in demselben Wunsche begegnen, seinen heiligen Anordnungen zu gehorchen, wenn im Lager der Streiter Christi überall die gleichen Vorbereitungen und überall die nämlichen Schutzmaßregeln getroffen werden. Mag daher auch unser auf jede Gelegenheit lauernder Todfeind noch so sehr vor Wut knirschen, mag er überall seine tückischen Fallstricke legen, so wird er doch niemnand fangen oder schädigen können, wenn er niemand ungerüstet, gleichgültig oder ohne Werke der Liebe findet.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Sermo I-V: Dankrede ...
Sermo VI-XI: Sechs ...
Sermo XII-XX: Neun ...
Sermo XXI-XXX: Zehn ...
Sermo XXXI-XXXVIII: ...
Sermo XXXIX-L: Zwölf ...
Sermo LI: Homilie übe...
Sermo LII-LXX: Neunzehn ...
Sermo LXXI-LXXII: Zwei...
Sermo LXXIII-LXXIV: ...
Sermo LXXV-LXXVII: ...
Sermo LXXVIII-LXXXI: ...
Sermo LXXXII-LXXXV: ...
Sermo LXXXVI-XCIV: ...
. Sermo LXXXVI. 1. Predigt ...
. Sermo LXXXVII. 2. Pred...
. Sermo LXXXVIII. 3. ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. Sermo LXXXIX. 4. Predigt ...
. Sermo XC. 5. Predigt ...
. Sermo XCI. 6. Predigt ...
. Sermo XCII. 7. Predigt ...
. Sermo XCIII. 8. Predigt ...
. Sermo XCIV. 9. Predigt ...
Sermo XCV-XCVI: Homilie ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger