Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Syrische Dichter - Ausgewählte Schriften des Isaak v. Antiochien

5. Gedicht über die Buße.

5. Gedicht über die Buße.

Text: Bickell a. a. O. S. 36 (Nr. 28); Bedjan a. a. O. S. 621 ff. (Nr. 51). — Überschrift: „Homilie des Mar Isaak über die Buße“. In der Handschrift, welche der Ausgabe Bickells zugrunde liegt, hat das Gedicht den gewaltigen Umfang von 1924 Versen. Es ist aber Vers 596 bis 1710 auszuscheiden; diese Partie stellt nämlich, wie andere Handschriften zeigen, eine eigene Homilie dar (Bedjan a. a. O. S. 539ff.), die zu Unrecht in unser Gedicht eingefügt worden ist. Erklärlich wird diese Tatsache daraus, daß sich der Inhalt der letztgenannten Homilie an jener Stelle recht wohl in unser Gedicht einfügte. Bemerkenswert ist diese Homilie wegen einer wichtigen Anspielung auf die Beichte und einer Stelle über den Primat, dann auch wegen der schönen Erläuterung der Parabel vom verlorenen Sohn.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Vorrede zu den Schriften der syrischen Dichter
Einleitung über die unter dem Namen Isaaks von Antiochien überlieferten Schriften.

Navigation
. 1. Erstes Gedicht ...
. 2. Zweites Gedicht ...
. 3. Drittes Gedicht ...
. 4. Viertes Gedicht ...
. 5. Gedicht über die ...
. . 5. Gedicht über die ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. 6. Gedicht über den ...
. 7. Gedicht über die ...
. 8. Gedicht über die ...
. 9. Erstes Gedicht übe...
. 10. Zweites Gedicht ...
. 11. Gedicht über den ...
. 12. Gedicht über die ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger