Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Armenische Väter - Reden des (Katholikos) Johannes Mandakuni
Über den Charakter der Zornmütigen.

11.

[Forts. v. [S. 156] ] Mag dich jemand arm und bettelhaft1 nennen: du sprich: Nackt bin ich auf die Welt gekommen, nackt gehe ich auch wieder von dannen2. Durch solche Verdemütigungen bringst du die Zungen der Gottlosen zum Schweigen, schließest den Feinden den Mund, zerreißest die Schlinge des Teufels, vertreibst seine Gedanken und keiner aus deinen Feinden kann dir schaden, wenn du nur klaren Verstand bewahrst. Sieh, gar viele wurden schon angefeindet und harrten geduldig aus, ja sie beteten sogar noch für ihre Feinde. Stephanus betete für seine Steiniger; Moses, Samuel, David, ja auch Christus, der Sohn Gottes, wurde angefeindet und betete noch für sie zu seinem Vater. Auch du sollst ähnlich werden diesen trefflichen Männern. „Darum schweige im Zorne und bewahre die Ruhe in der Erbitterung und ereifere dich nicht unter den Schlechten3“, sagt der Prophet, denn wo der Zorn und die Erbitterung Eintritt erhalten, dorthin gelangt die Gnade des Geistes nicht, und aus erzürntem Herzen kommen keine gerechten Gedanken, wie es heißt: „Der Zorn des Menschen übt nicht das, was vor Gott gerecht ist4.“

1: Der Text ist hier nicht übereinstimmend. Schmid korrigiert znodavor in znzodavor: mit abgetragenen oder zerrissenen Kleidern.
2: Job 1, 21.
3: Ps. 36, 8 [Hebr. Ps. 37, 8].
4: Jak. 1, 21.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Reden des heiligen Johannes Mandakuni
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. Ein Brief über die ...
. Unterweisung über ...
. Über die Darlehen ...
. Vom Trost der Armen. ...
. Unterweisung von der ...
. Von den Verleumdern ...
. Über die Liebe, den ...
. Über den Charakter ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. Über die Gehässigen ...
. Rede über die kleinen ...
. Über die schlimme ...
. Über die Lasterhaftigkeit ...
. Über die sündhaften ...
. Brief über die Ehesch...
. Über jene, welche ...
. Über die Unterlassung ...
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger