Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Armenische Väter - Reden des (Katholikos) Johannes Mandakuni
Von den Verleumdern und der Enthaltung des Urteils über die Lehrer.

15.

All diese Dienstleistungen also und noch mehr hat der Priester deinetwegen zu erfüllen, aber nur Spott und Verleumdung muß er dafür hören. Welch schreckliche und unerbittliche Feuersqualen müssen es wohl sein, die dir drohen! Für diese Wohltaten solltest du darum dem Priester dienen, bitten (für ihn) und flehen, du und deine Kinder sollen ihm zu Diensten sein, ihn fürchten wie Gott, ihm wie einem Vater ehrfürchtig [S. 145] begegnen, ihn ehren als (wie) einen Wohltäter, ihn lieben wie dich selbst und deine Seele, ihn aufrichten in seiner Trauer, ihn beglücken in seiner Arbeit, (seine Arbeit fördern), seine Lehrtätigkeit unterstützen, in seiner Schwäche ihn trösten, ihn speisen und kleiden, für all seine irdischen Anliegen Sorge tragen und ihn ganz für die Sorge um die seelischen Bedürfnisse freistellen. Diese und andere Liebesdienste mehr mußt du dem Priester erweisen zum Dank für seine Mühen, nicht aber Verleumdung, Hohn und verächtliche Verspottung.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Reden des heiligen Johannes Mandakuni
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. Brief über die Buße. ...
. Unterweisung über ...
. Über das wohlgefällige ...
. Ein Brief über die ...
. Unterweisung über ...
. Über die Darlehen ...
. Vom Trost der Armen. ...
. Unterweisung von der ...
. Von den Verleumdern ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. Über die Liebe, den ...
. Über den Charakter ...
. Über die Gehässigen ...
. Rede über die kleinen ...
. Über die schlimme ...
. Über die Lasterhaftigkeit ...
. Über die sündhaften ...
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger