Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Armenische Väter - Reden des (Katholikos) Johannes Mandakuni
Unterweisung von der Aufsicht der Priester über das Volk.

21.

Darum hege eine heilsame Furcht vor dem Oberhirten1, erhebe dich aus deiner Nachlässigkeit, folge dem Phinees2 nach in seinem Eifer, schlage Satan und die Dämonen aufs Haupt, verwunde sie in Kraft des Heiligen Geistes, vertreibe die teuflischen Bewohner, zerstreue die Macht Satans, zerbreche die Bogen des Bösen, auf sie schleudere die Pfeile zurück, verkünde das Wort der Lehre! Bereite für die Herde das Heilmittel der Barmherzigkeit: für die Greise, für Männer und Frauen, für Diener und Herrn, für Kranke und Mühselige, unterlasse und versäume keine Gelegenheit, sondern predige unablässig! Ein Wächter bist du, darum rufe; ein Aufseher bist du, darum eifere; ein Führer bist du, darum führe zur Kirche; ein Hirte bist du, darum weide sie mit dem rechten Glauben; ein Arzt bist du, darum heile die Wunden ihrer Sünden; ein Kapitän bist [S. 135] du, darum errette das Schiff aus der Sturmflut! Ein Pfand ward dir anvertraut, darüber mußt du Rechenschaft ablegen, wenn du auch nur eine Kleinigkeit vernachlässigt hast. Darum fürchte den Oberhirten und suche die verlorene geistliche Herde, sammle alle, festige sie durch deinen Rat und durch Belehrung, söhne aus die Feinde mit Gott; die durch den Teufel Zerstreuten vereinige; die von der Kirche Getrennten führe ihr zu (bringe ihr wieder nahe). Die Säumigen ermahne in Eifer zum Gebete; die von der Wahrheit (Abgeirrten und) Verlorenen suche, führe zurück zur Gerechtigkeit die Verführten (Irrenden); heile die Kranken von den Leiden des Feindes; heile die vom Teufel Verwundeten, die durch Sünde Gefallenen richte wieder auf; die durch Unwissenheit Umnachteten erleuchte; jene, die den Geboten Gottes fremd geworden sind, mache wieder heimisch darin; die vom Götzendienst Befleckten reinige, die Sünder führe zur Gerechtigkeit durch die Buße; die Hungrigen speise mit dem Leibe Christi, die Durstigen tränke mit dem Blute Christi!

1: 1 Petr. 5, 4.
2: Num. 25, 7. 8.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Reden des heiligen Johannes Mandakuni
Bilder Vorlage

Navigation
. Unterweisungen übe...
. Brief über die Buße. ...
. Unterweisung über ...
. Über das wohlgefällige ...
. Ein Brief über die ...
. Unterweisung über ...
. Über die Darlehen ...
. Vom Trost der Armen. ...
. Unterweisung von der ...
. . Mehr
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. Von den Verleumdern ...
. Über die Liebe, den ...
. Über den Charakter ...
. Über die Gehässigen ...
. Rede über die kleinen ...
. Über die schlimme ...
. Über die Lasterhaftigkeit ...
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger