Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Armenische Väter - Reden des (Katholikos) Johannes Mandakuni
Ein Brief über die Barmherzigkeit gegen die Armen.

5.

[Forts. v. [S. 89] ] Wie also werden wir gnädige Nachlassung erlangen, wenn wir nicht mehr Barmherzigkeit üben als die unvollkommene Barmherzigkeit der Alten und Juden, wir Christen, die wir im Neuen vollkommenen Bunde leben, die wir Christus zum Lehrer haben? Denn wenn wir nur die Gerechtigkeit üben wie die Juden, dann ist Christus für uns umsonst erschienen, falls wir die Juden nicht übertreffen an Heiligkeit, Früchten und Opfergaben und (Beobachtung) des Gebotes der Liebe. Denn im Neuen Bunde sind wir Arme und Reiche alle ein Leib in Christus1 und Glieder untereinander. Wenn du ein Diener Christi bist und sein Gebot beobachtest, dann mußt du auch für die Mitmenschen Sorge tragen wie für ein Glied von dir. „Denn wenn ein Glied krank ist,“ so sagt (die Schrift), „dann sind alle Glieder mit ihm krank2.“

1: 1 Kor. 12, 27.
2: 1 Kor. 12, 26.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Reden des heiligen Johannes Mandakuni
Bilder Vorlage

Navigation
. Unterweisungen übe...
. Brief über die Buße. ...
. Unterweisung über ...
. Über das wohlgefällige ...
. Ein Brief über die ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. .
. Unterweisung über ...
. Über die Darlehen ...
. Vom Trost der Armen. ...
. Unterweisung von der ...
. Von den Verleumdern ...
. Über die Liebe, den ...
. Über den Charakter ...
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger