Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Armenische Väter - Reden des (Katholikos) Johannes Mandakuni
Über das wohlgefällige und nicht wohlgefällige Gebet.

19.

[Forts. v. [S. 86] ] Wenn du dies alles beherzigest, wird es dir gelingen, den Schlingen des Teufels zu entgehen; gelingen wird es dir, in Furcht vor Gottes Angesicht zu erscheinen; imstande bist du, ein heiliges Gebet zu verrichten; imstande bist du, zu trauern und zu weinen und bitter zu klagen; imstande bist du, das Antlitz des Richters aufzuheitern (zu mildern), ihn umzustimmen zu Mitleid und Erbarmen, die Verzeihung der Sünden und die Sühne (Tilgung) für die Vergehen zu erlangen, den Besitz der hellstrahlenden Wohnungen, die ersehnten Freuden des Paradieses, die Erquickungen der ewigen Freude, die Wonne des unsterblichen Lebens, die Seligkeit unaussprechlicher Güter mit dem Vater und dem Sohne und dem Heiligen Geiste; ihm sei Ruhm, Ehre und Dank in alle Ewigkeit! Amen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Reden des heiligen Johannes Mandakuni
Bilder Vorlage

Navigation
. Unterweisungen übe...
. Brief über die Buße. ...
. Unterweisung über ...
. Über das wohlgefällige ...
. . Mehr
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. Ein Brief über die ...
. Unterweisung über ...
. Über die Darlehen ...
. Vom Trost der Armen. ...
. Unterweisung von der ...
. Von den Verleumdern ...
. Über die Liebe, den ...
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger