Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Armenische Väter - Reden des (Katholikos) Johannes Mandakuni

Brief über die Buße.

1.

Die Wurzeln der Heilkräuter der Ärzte (heilen) die Leiden des Körpers, und die Flut der (Buß)-tränen heilt die Seele von den Sündenwunden; besonders gilt das von solchen, die ihre Bußübungen noch unterstützen durch Werke der Barmherzigkeit und des Mitleids gegen die Armen.

Es gibt nun allerdings viele Wurzeln, welche, vermischt in den Heilmitteln der Ärzte, die Leiden vertreiben; einige jedoch erweisen sich am wirksamsten zur Linderung der Schmerzen. So gibt es auch unter (Seelen)arzneien für diese mancherlei asketische Bußübungen zur Reinigung von Sünden; jedoch die Barmherzigkeit gegen die Armen ist geeigneter und wirksamer als alle (andern) Tugendübungen zur Tilgung der Sünden und Heilung der Wunden samt den Klagen, Seufzern und den Tränen des Mitleids.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Reden des heiligen Johannes Mandakuni
Bilder Vorlage

Navigation
. Unterweisungen übe...
. Brief über die Buße. ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. Unterweisung über ...
. Über das wohlgefällige ...
. Ein Brief über die ...
. Unterweisung über ...
. Über die Darlehen ...
. Vom Trost der Armen. ...
. Unterweisung von der ...
. Von den Verleumdern ...
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger