Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Dionysius Areopagita, ps. (geschrieben vor 476) - Schriften über "Göttliche Namen" (De divinis nominibus)

Fünftes Kapitel: Über den Seienden und die Vorbilder

§ 1.

Nunmehr müssen wir zum Gottesnamen übergehen, der vom Wesen Gottes hergenommen ist, einem Namen, der im eigentlichsten Sinne dem wahrhaft Seienden zukommt. Es sei aber daran erinnert, daß unsere Abhandlung nicht den Zweck verfolgt, die überwesentliche Überwesenheit, soferne sie überwesentlich ist, zu erklären (denn dies ist unaussprechlich und unerkennbar und durchaus nicht zu erklären und übersteigt sogar die Einigung (mit Gott).1 Wir wollen nur das wesenschaffende Hervortreten der urgöttlichen Urwesenheit in die ganze (äußere) Seinswelt feiern. Die Benennung Gottes „der Gute“ besagt ja auch alle Ausgänge der Allursache und erstreckt sich auf alles, was ist und was nicht ist, und ist über alles Seiende und Nichtseiende erhaben. Der Name „der Seiende“ dagegen erstreckt sich (nur) über alles Seiende und ist über alles Seiende erhaben. Der Name „Leben“ erstreckt sich auf alles, was Leben hat, und ist über die Lebewesen erhaben. Der Name „Weisheit“ erstreckt sich auf alle Wesen, welche geistig, vernünftig und mit den Sinnen erkennen, und ist über alle diese Wesen erhaben.

1: Excedit ipsam copulationem iutellectus beatorum, qui essentiam Dei vxdent per copulationem (S. Thomas).

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Dionysius Aeropagita über heilige Namen
Bilder Vorlage

Navigation
. Erstes Kapitel: ...
. Zweites Kapitel: Über ...
. Drittes Kapitel: Über ...
. Viertes Kapitel: Über ...
. Fünftes Kapitel: Übe...
. . § 1.
. . § 2.
. . § 3.
. . § 4.
. . § 5.
. . § 6.
. . § 7.
. . § 8.
. . § 9.
. . § 10.
. Sechstes Kapitel: Übe...
. Siebentes Kapitel: ...
. Achtes Kapitel: Über ...
. Neuntes Kapitel: Über ...
. Zehntes Kapitel: Über ...
. Elftes Kapitel: Über ...
. Zwölftes Kapitel: ...
. Dreizehntes Kapitel: ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger