Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hilarius von Poitiers († 367) - Abhandlungen über die Psalmen.

Ps. 131

Der CXXXI. Psalm.

Der CXXXI. Psalm.

Ein Stufengesang.

„Denke, o Herr, an David und an alle seine Sanftmuth. Wie er geschworen hat dem Herrn, ein Gelübde gelobt hat dem Gotte Jakobs. Ich will nicht gehen in das Gezelt meines Hauses; ich will nicht besteigen das Lager meines Bettes; ich will keinen Schlaf meinen Augen gönnen, und meinen Augenliedern keinen Schlummer, und meinen Schläfen keine Ruhe, bis ich finde einen Ort für den Herrn, ein Gezelt für den Gott Jakobs. Siehe! wir haben von ihr gehört in Ephrata, wir haben sie gefunden in den Feldern des Waldes. Wir werden eingehen in seine Zelte; wir werden anbeten an dem Orte, wo seine Füsse gestanden sind. Erhebe dich, o Herr, zu deiner Ruhe, du und die Lade deiner Heiligung! deine Priester sollen anziehen die Gerechtigkeit, und deine Heiligen sollen frohlocken. Um Davids deines Knechtes willen wende nicht ab das Angesicht deines Gesalbten. Geschworen hat der Herr dem David Wahrheit, und er wird ihn nicht täuschen: Von der Frucht deines Leibes will ich setzen auf deinen1 [S. 321] Thron.2 Wenn deine Söhne meinen Bund halten, und diese meine Zeugnisse, die ich sie lehren werde; so sollen auch ihre Söhne für und für sitzen auf deinem Throne; denn der Herr hat Sion erwählt, hat es sich vorauserwählt zur Wohnung. Dieses ist meine Ruhe ewiglich; da will ich wohnen, denn ich habe sie erkoren. Die Wittwe will ich da segnend segnen; die Armen da sättigen mit Brod. Die Priester will ich da kleiden mit Heil; und die Heiligen werden da jubeln mit Frohlocken. Dort will ich hervorbringen das Horn Davids; dort habe ich bereitet eine Leuchte meinem Gesalbten. Seine Feinde will ich kleiden mit Beschämung; über ihm aber soll aufblühen meine Heiligung.“

1: Statt „tuam“ hat Hilarius Num. 13 „meam“.
2: 2. König. VII, 12.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Vorrede zu dem Buche ...
Ps. 1
Ps. 2
Ps. 9
Ps. 13
Ps. 14
Ps. 51
Ps. 52
Ps. 53
Ps. 54
Ps. 55
Ps. 56
Ps. 57
Ps. 58
Ps. 59
Ps. 60
Ps. 61
Ps. 62
Ps. 63
Ps. 64
Ps. 65
Ps. 66
Ps. 67
Ps. 68
Ps. 69
Ps. 91
Ps. 118
Ps. 119
Ps. 120
Ps. 121
Ps. 122
Ps. 123
Ps. 124
Ps. 125
Ps. 126
Ps. 127
Ps. 128
Ps. 129
Ps. 130
Ps. 131
. Der CXXXI. Psalm.
. . Der CXXXI. Psalm.
. Abhandlung über ...
Ps. 132
Ps. 133
Ps. 134
Ps. 135
Ps. 136
Ps. 137
Ps. 138
Ps. 139
Ps. 140
Ps. 141
Ps. 142
Ps. 143
Ps. 144
Ps. 145
Ps. 146
Ps. 147
Ps. 148
Ps. 149
Ps. 150

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger