Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hilarius von Poitiers († 367) - Abhandlungen über die Psalmen.

Ps. 128

Der CXXVIII. Psalm.

Der CXXVIII. Psalm.

Ein Stufengesang.

„Oft haben sie mich angefochten, von meiner Jugend an; so sage nun Israel! Oft haben sie mich angefochten von meiner Jugend an; aber sie konnten mir nichts anhaben. Auf meinem Rücken schmiedeten die Sünder; sie haben verlängert ihre Bosheit. Der gerechte Herr wird ihre Nacken abhauen; beschämt werden und zurückweichen sollen alle, welche Sion hassen. Sie sollen werden wie das Gras auf den Häusern, das, ehe man es ausreißt, welk wird; mit welchem nicht der Schnitter seine Hand, nicht der Garbensammler seinen Schoos füllen wird. Und die, welche vorübergingen, haben nicht gesagt: Der Se- [S. 295] gen des Herrn sey über euch; wir wollen euch segnen im Namen des Herrn.“

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Vorrede zu dem Buche ...
Ps. 1
Ps. 2
Ps. 9
Ps. 13
Ps. 14
Ps. 51
Ps. 52
Ps. 53
Ps. 54
Ps. 55
Ps. 56
Ps. 57
Ps. 58
Ps. 59
Ps. 60
Ps. 61
Ps. 62
Ps. 63
Ps. 64
Ps. 65
Ps. 66
Ps. 67
Ps. 68
Ps. 69
Ps. 91
Ps. 118
Ps. 119
Ps. 120
Ps. 121
Ps. 122
Ps. 123
Ps. 124
Ps. 125
Ps. 126
Ps. 127
Ps. 128
. Der CXXVIII. Psalm.
. . Der CXXVIII. Psalm.
. Abhandlung über ...
Ps. 129
Ps. 130
Ps. 131
Ps. 132
Ps. 133
Ps. 134
Ps. 135
Ps. 136
Ps. 137
Ps. 138
Ps. 139
Ps. 140
Ps. 141
Ps. 142
Ps. 143
Ps. 144
Ps. 145
Ps. 146
Ps. 147
Ps. 148
Ps. 149
Ps. 150

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger