Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hilarius von Poitiers († 367) - Abhandlungen über die Psalmen.

Ps. 56

Der LVI. Psalm.

Der LVI. Psalm.

Zum Ende. Vertilge nicht! Eine Denkschrift Davids, da er von Saul in die Höhle floh.

„Erbarme dich meiner, o Gott, erbarme dich meiner; denn auf dich vertrauet meine Seele. Und unter dem Schatten deiner Flügel will ich hoffen, bis vorübergehet die Bosheit. Ich will rufen zu Gott dem Allerhöchsten, zu Gott, der mir wohlgethan hat.1 Er sendete mich2 vom Himmel, und errettete mich; er übergab der Schmach diejenigen, welche mich niedertraten. Gott sendete seine Barmherzigkeit und seine Wahrheit; er erlösete meine Seele aus der Mitte junger Löwen; ich schlief beängstiget. Die Zähne der Menschenkinder sind Waffen und Pfeile, und ihre Zunge ist ein scharfes Schwert. Erhebe dich, o Gott, über die Himmel; und über der ganzen Erde ist deine Herrlichkeit. Sie legten meinen Füssen Fallstricke, und beugten nieder meine Seele. Sie gruben vor meinem Angesichte eine Grube, und fielen hinein,3 Bereit ist mein Herz, o Gott, bereit ist mein Herz; ich will singen und dir einen Psalm sagen. Steh auf, mein Ruhm, steh auf, Psalter und Harfe! ich will aufstehen in der Morgendämmerung; ich will dir danken, o Herr, unter den Völkern; und dir lobsingen unter den Heiden, denn groß bis zum Himmel ist deine Barmherzigkeit, und bis zu den Wolken deine Wahrheit. Erhebe dich, o Gott, über die Himmel; und über der ganzen Erde ist deine Herrlichkeit.“
[S. 160]

1: Nach Hilarius tritt hier ein Diapsalma ein.
2: Hilarius läßt das Wörtchen mich weg.
3: Hilarius schlatet hier ein Diapsalma ein.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
Vorrede zu dem Buche ...
Ps. 1
Ps. 2
Ps. 9
Ps. 13
Ps. 14
Ps. 51
Ps. 52
Ps. 53
Ps. 54
Ps. 55
Ps. 56
. Der LVI. Psalm.
. . Der LVI. Psalm.
. Abhandlung über ...
Ps. 57
Ps. 58
Ps. 59
Ps. 60
Ps. 61
Ps. 62
Ps. 63
Ps. 64
Ps. 65
Ps. 66
Ps. 67
Ps. 68
Ps. 69
Ps. 91
Ps. 118
Ps. 119
Ps. 120
Ps. 121
Ps. 122
Ps. 123
Ps. 124
Ps. 125
Ps. 126
Ps. 127
Ps. 128
Ps. 129
Ps. 130
Ps. 131
Ps. 132
Ps. 133
Ps. 134
Ps. 135
Ps. 136
Ps. 137
Ps. 138
Ps. 139
Ps. 140
Ps. 141
Ps. 142
Ps. 143
Ps. 144
Ps. 145
Ps. 146
Ps. 147
Ps. 148
Ps. 149
Ps. 150

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger