Titel newsletter aktuell suche Titel werke start

Diese Datenbank wird nicht mehr weiter ergänzt. Bitte verwende Sie die neue Seite hier: https://bkv.unifr.ch

Hilarius von Poitiers († 367) - Kommentar zum Evangelium des Matthäus
Neuntes Hauptstück

6.

Aber früher wird mit den Aposteln die Schaar der Sünder geheilt. Und obwohl zuerst die Auserwählten, welche nach dem Gesetze dazu bestimmt waren, hätten leben sollen; so wird doch vorher in der Gestalt des Weibes den [S. 124] Zöllnern und Sündern das Heil verliehen. Diese nun hat, als sie dem vorübergehenden Herrn begegnet, das feste Vertrauen, sie werde durch die Berübrung des Kleides des Herrn von dem Blutfluße geheilt werden; sie ist nämlich durch den Schmutz ihres Leibes verunreiniget, und durch die Unreinigkeiten des sündhaften Innern geschwächt, und beeilt sich, durch den Glauben den Saum des Kleides zu berühren, nämlich in dem Umgange mit den Aposteln das Geschenk des heiligen Geistes, welches wie ein Saum von dem Leibe Christi ausging, zu erlangen; und sie wird sogleich gesund. So ward dem Einen das Heil gegeben, während es dem andern angeboten wird. Und der Herr lobte auch sogleich ihren Glauben und ihre Standhaftigkeit; weil das, was für Israel bereitet ward, zuvor das Volk der Heiden erhielt.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
. Mehr
. Erstes Hauptstück
. Zweites Hauptstück ...
. Drittes Hauptstück ...
. Viertes Hauptstück ...
. Fünftes Hauptstück ...
. Sechstes Hauptstück ...
. Siebentes Hauptstück ...
. Achtes Hauptstück
. Neuntes Hauptstück ...
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. Zehntes Hauptstück ...
. Eilftes Hauptstück ...
. Zwölftes Hauptstück ...
. Dreizehntes Hauptstüc...
. Vierzehntes Hauptstüc...
. Fünfzehntes Hauptstü...
. Sechzehntes Hauptstüc...
. Siebenzehntes Hauptstü......
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger