Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hilarius von Poitiers († 367) - Über die Synoden oder über den Glauben der Orientalen.

Achtes Hauptstück.

Denn obwohl es nöthig gewesen wäre, auf euer Schreiben zu antworten, worin ihr mir die Vereinigung in dem Herrn durch die schriftliche Darlegung eueres Glaubens überschickt hattet; und obwohl auch Einige unter euch, welche zu der Synode, die in Bithynien gehalten werden sollte, berufen waren, mit der festesten Standhaftigkeit des Glaubens in der Vereinigung mit mir beharrten, und sich von den übrigen ausserhalb Galliens entfernt hielten; so war es doch gewiß auch dem Amte und der Stimme eines Bischofes angemessen, bei der so großen Wuth der Ketzer mit euch einige Ueberlegungen des frommen Glaubens schriftlich anzustellen. Denn es konnte das Wort Gottes nicht mit unsern Leibern verbannt, gefesselt und gefangen seyn, so daß es sich, euch nicht überall mittheilen könnte. Aber hauptsächlich da ich erfuhr, daß Synoden zu Ancyra und Rimini versammelt werden, und von einer jeden Provinz Galliens zwei Bischöfe oder Einer dahin kommen sollten; glaubte ich das, was zwischen uns und den orientalischen Bischöfen ein Gegenstand gegenseitigen Argwohnes ist, weil ich in Gegenden des Orientes weilte, euch, obgleich ihr es schon wußtet, darlegen zu müssen, auf daß ihr, da theils ihr diese von Sirmium hervorbrechende Ketzerei verdammt hattet, theils jene sie mit dem Fluche belegt hatten, dennoch wüßtet, welcher der Glaube sey, nach dessen Bekenntnisse ebendasselbe, was ihr gethan hattet, auch von den orientalischen Bischöfen bewirkt worden wäre; und damit ich nicht gestattete, daß [S. 351] ihr, von denm ich vorzüglich wünschte, ihr möchtet in künftigen Synoden als Beifall verdienende Männer leuchten, da ihr in Einem und ebendemselben Sinne des apostolischen Glaubens katholisch gesinnt seyd, nur durch irgend eine ungekannte Worterklärung von der Reinheit des katholischen Glaubens abweichet.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
. . Grusswort
. . Erstes Hauptstück.
. . Zweites Hauptstück.
. . Drittes Hauptstück.
. . Viertes Hauptstück.
. . Fünftes Hauptstück.
. . Sechstes Hauptstück.
. . Siebentes Hauptstück.
. . Achtes Hauptstück.
. . Neuntes Hauptstück.
. . Zehntes Hauptstück.
. . Eilftes Hauptstück.
. . Zwölftes Hauptstück.
. . Dreizehntes Hauptstück. ...
. . Vierzehntes Hauptstück. ...
. . Fünfzehntes Hauptstück. ...
. . Sechzehntes Hauptstück. ...
. . Siebenzehntes Hauptstück. ...
. . Achtzehntes Hauptstück. ...
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger