Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Hilarius von Poitiers († 367) - Über die Synoden oder über den Glauben der Orientalen.

Sechsundfünfzigstes Hauptstück.

Da schon das Bekenntniß zweier Götter religionswidrig ist, weil wir nirgends mehr, als Einen Gott gelehrt finden und lehren; um wie viel mehr ist dann die Annahme dreier Götter in dem Vater, dem Sohne und dem heiligen Geiste verwerflich? Weil es aber die Häretiker dessenungeachtet behaupten, so verwerfen es die Katholiken mit Recht.

XXIII. „Wenn Jemand die Worte: „Ich bin der erste Gott, und ich bin der letzte Gott, und ausser mir ist kein Gott,“ welche zur Vernichtung der Götzen, und derer, die nicht Götter sind, gesprochen wurden nach der Weise der Juden, als zur Vernichtung des vor den Zeiten gebornen eingebornen Gottes gesagt annimmt; so sey er verflucht.“

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
. . Mehr
. . Achtundvierzigstes ...
. . Neunundvierzigstes ...
. . Fünfzigstes Hauptstück. ...
. . Einundfünfzigstes ...
. . Zweiundfünfzigstes ...
. . Dreiundfünfzigstes ...
. . Vierundfünfzigstes ...
. . Fünfundfünfzigstes ...
. . Sechsundfünfzigstes ...
. . Siebenundfünfzigstes ...
. . Achtundfünfzigstes ...
. . Neunundfünfzigstes ...
. . Sechzigstes Hauptstück. ...
. . Einundsechzigstes Haup...
. . Zweiundsechzigstes ...
. . Dreiundsechzigstes ...
. . Vierundsechzigstes ...
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger