Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Rufin von Aquileia (345–411/412) - Kommentar zum apostolischen Glaubensbekenntnis (Expositio Symboli)

25.

Aber auch das Absteigen in die Unterwelt wird deutlich vorhergesagt in den Psalmen, wo es heißt: "Und in den Staub des Todes hast du mich hinabgeführt," 1 und wiederum: "Was Gewinn bringt mein Blut, da ich niedersteigen werde zur Verwesung?" 2 und wiederum: "Ich bin hinabgestiegen in den Lehm der Tiefe, und nicht ich daselbst bestand." 3 Aber auch Johannes sagt: "Bist du es, der da kommen soll (in die Unterwelt ohne Zweifel), oder erwarten wir einen Andern?" 4 Daher sagt auch Petrus: "Weil Christus getödtet ist dem Fleische nach, lebendig gemacht aber durch den Geist, der in ihm wohnt, stieg er hinab, um den Geistern, die eingeschlossen waren im Gefängnisse, zu predigen, die ungläubig gewesen in den Tagen Noe's." 5 In dieser Stelle wird auch das Werk erklärt, das er in der Unterwelt gewirkt hat. Aber auch der Herr selbst sagt durch den Propheten wie von der Zukunft: "Denn du wirst nicht zurücklassen meine Seele in der Unterwelt, noch wirst du deinen Heiligen die Verwesung schauen lassen." 6 Daß dieses wiederum prophetische Wort gleicher Weise erfüllt worden, zeigt er, wenn er sagt: "Herr, du hast [S. 59] hinausgeführt meine Seele aus der Unterwelt, du hast mich errettet von denen, die in die Grube hinabsteigen." 7 Auf Dieses folgt nun im Glaubensbekenntnisse:

1: Ps 21,16.
2: Ps 29,10.
3: Ps 68,3.
4: Mt 11,3.
5: 1Petr 3,18.
6: Ps 35,10.
7: Ps 29.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung: Rufin's Leben und Schriften.

Navigation
. . Mehr
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . 20.
. . 21.
. . 22.
. . 23.
. . 24.
. . 25.
. . 26.
. . 27.
. . 28.
. . 29.
. . 30.
. . 31.
. . 32.
. . 33.
. . Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger