Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Makarius, ps./ Symeon von Mesopotamien (4. Jhd.) - Fünfzig geistliche Homilien
37. Homilie.

6.

Frage: Wenn es „in keines Menschen Herz gekommen ist“, wie wißt denn ihr es, die ihr besonders in der Apostelgeschichte bekennt, daß ihr „Menschen seid, [uns] gleichgeartet?“1.

Antwort: Nun denn, so höret, was Paulus darauf erwidert. „Uns aber“, sagt er, „hat es Gott geoffenbaret durch seinen Geist; denn der Geist erforscht alles, auch [S. 288] die Tiefen des göttlichen Wesens“2. Allein damit nicht jemand sage, ihnen wurde als Aposteln der Geist gegeben, uns aber ist dies gemäß unserer Natur unfaßlich, fleht er an einer anderen Stelle: „Gott wolle euch nach dem Reichtum seiner Herrlichkeit verleihen, kräftig zu erstarken durch seinen Geist am inneren Menschen, auf daß Christus in euren Herzen wohne“3. Ferner [sagt er]: „Der Herr ist Geist; wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit“4. Und wiederum: „Wer aber den Geist Christi nicht hat, der ist nicht sein“5.

1: [Apg.] 14, 15.
2: 1 Kor. 2, 10.
3: Eph. 3, 16 f.
4: 2 Kor. 3, 17.
5: Röm. 8, 9.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Makarius
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 29. Homilie.
. 30. Homilie.
. 31. Homilie.
. 32. Homilie.
. 33. Homilie.
. 34. Homilie.
. 35. Homilie.
. 36. Homilie.
. 37. Homilie.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. 38. Homilie.
. 39. Homilie.
. 40. Homilie.
. 41. Homilie.
. 42. Homilie.
. 43. Homilie.
. 44. Homilie.
. 45. Homilie.
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger