Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Makarius, ps./ Symeon von Mesopotamien (4. Jhd.) - Fünfzig geistliche Homilien
32. Homilie.

7.

Wie die Größe Gottes und sein unbegreifliches Wesen weder die oberen noch die unteren Welten fassen, so vermögen andrerseits die Einfachheit Gottes und seine Herablassung zu den Schwachen und Kleinen weder die himmlischen noch die irdischen Welten zu begreifen. Denn wie seine Größe, so ist auch seine Erniedrigung unfaßbar. Kommen etwa gemäß seiner Anordnung Trübsale, Leiden, Bedrängnisse und sonstige, wie du annimmst, widrige Geschicke über dich, so geschieht [S. 271] dies im Interesse deiner Seele. Willst du in der Welt sein und reich werden, so begegnet dir alles mögliche Mißgeschick. Du fängst an, bei dir zu denken: Weil ich in der Welt kein Glück habe, gehe ich fort und nehme Abschied [von ihr] und diene Gott. Bist du auf diesem Punkte angelangt, dann vernimmst du das Gebot, das sagt: „Verkaufe was du hast“1, hasse fleischliche Gemeinschaft und diene Gott. Dann fängst du an für das Mißgeschick, das du in der Welt hattest, zu danken, [indem du sprichst]: Ihm verdanke ich es, daß ich [jetzt] gehorsam gegen das Gebot Christi erfunden werde. Hast du nun allmählich, was die Erscheinungsdinge betrifft, deinen Sinn geändert und dich von der Welt und fleischlichen Gemeinschaft losgemacht, so mußt du dich auch, was den Geist anlangt, von fleischlicher Gesinnung zu himmlischer Gesinnung kehren. Dann beginnst du schon beim Hören [des Gebotes] zu unterscheiden, hast keine Ruhe mehr, sondern bist besorgt und bemüht, zu erlangen, was du gehört.

1: Matth. 19, 21; Mark. 10, 21; Luk. 18, 22.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Makarius
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 24. Homilie.
. 25. Homilie.
. 26. Homilie.
. 27. Homilie.
. 28. Homilie.
. 29. Homilie.
. 30. Homilie.
. 31. Homilie.
. 32. Homilie.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. 33. Homilie.
. 34. Homilie.
. 35. Homilie.
. 36. Homilie.
. 37. Homilie.
. 38. Homilie.
. 39. Homilie.
. 40. Homilie.
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger