Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Makarius, ps./ Symeon von Mesopotamien (4. Jhd.) - Fünfzig geistliche Homilien
29. Homilie.

2.

Andere aber, die sich auch von der Welt zurückgezogen und diese Welt verleugnet haben gemäß dem Evangelium, die im Gebet und Fasten, im Eifer und in [S. 250] den übrigen Tugenden große Ausdauer haben, gibt Gott nicht sogleich die Gnade und die Erquickung und Freude des Geistes, er läßt sie lange warten und behält das Gnadengeschenk zurück. Auch dies [tut er] nicht müßig, nicht zwecklos und nicht zufällig, sondern in unaussprechlicher Weisheit zur Prüfung der freien Selbstbestimmung des Willens, um zu sehen, ob sie an die Treue und Wahrhaftigkeit Gottes glauben, der versprochen hat, den Bittenden zu geben1 und den Anklopfenden die Türe des Lebens zu öffnen2, um zu sehen, ob sie auch in Wahrheit seinem Worte glauben, ob sie bis ans Ende „in vollkommenem Glauben“3 und Eifer verharren, bitten und suchen, ob sie nicht in schwerem Unglück und in Verzagtheit abfallen, Glauben und Hoffnung aufgeben und gleichgültig werden. Denn ob der [langen] Zwischenzeit und der Willensentschlußprüfung halten sie [vielfach] nicht bis ans Ende aus.

1: Matth. 7, 7. 8. 11; 21, 22; Mark. 11, 24; Luk. 11, 9 f.; Joh. 14, 13 f.; 15, 7; 16, 23 f.
2: Matth. 7, 7 f.; Luk. 11, 9 f.
3: Hebr. 10, 22.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Makarius
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 21. Homilie.
. 22. Homilie.
. 23. Homilie.
. 24. Homilie.
. 25. Homilie.
. 26. Homilie.
. 27. Homilie.
. 28. Homilie.
. 29. Homilie.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. 30. Homilie.
. 31. Homilie.
. 32. Homilie.
. 33. Homilie.
. 34. Homilie.
. 35. Homilie.
. 36. Homilie.
. 37. Homilie.
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger