Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Makarius, ps./ Symeon von Mesopotamien (4. Jhd.) - Fünfzig geistliche Homilien
27. Homilie.

4.

[Forts. v. [S. 231] ] Etwas Ungewöhnliches ist also das Christentum. Denn „dieses Geheimnis ist groß“1. Darum erkenne deinen Adel: Zu königlicher Würde bist du berufen, „ein auserwähltes Geschlecht, ein Priestertum und heiliges Volk“2. Das Geheimnis des Christentums ist dieser Welt fremd. Der sichtbare Glanz und Reichtum des Königs ist irdisch und verweslich und vergänglich. Jenes Reich und jener Reichtum aber sind göttliche Dinge, himmlische und herrliche Dinge, die nie vergehen und zunichte werden. Denn sie (= die Christen) herrschen mit dem himmlischen König in der himmlischen Gemeinde. „Er ist der Erstgeborene aus dem Totenreich“3. Erstgeborene sind auch sie. Allein obgleich solche auserwählt und bewährt sind vor Gott, so sind sie doch in ihren Augen die Geringsten und Verworfensten. Das ist ihnen gleichsam zur zweiten Natur geworden, demütig zu sein und sich für nichts zu halten.

1: Eph. 5, 32.
2: 1 Petr. 2, 9.
3: Kol. 1, 18; Off. 1, 5.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Makarius
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 19. Homilie.
. 20. Homilie.
. 21. Homilie.
. 22. Homilie.
. 23. Homilie.
. 24. Homilie.
. 25. Homilie.
. 26. Homilie.
. 27. Homilie.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . 19.
. . Mehr
. 28. Homilie.
. 29. Homilie.
. 30. Homilie.
. 31. Homilie.
. 32. Homilie.
. 33. Homilie.
. 34. Homilie.
. 35. Homilie.
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger