Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Makarius, ps./ Symeon von Mesopotamien (4. Jhd.) - Fünfzig geistliche Homilien
21. Homilie.

4.

Dieser Krieg kann nur durch Gottes Gnade und Kraft beendet werden. Denn aus eigener Kraft vermag niemand des Widerstandes und Truges der Gedanken und unsichtbaren Leidenschaften und Kunstgriffe des Bösen (= des Teufels) los zu werden. Solange jemand nämlich in den sichtbaren Dingen dieser Welt befangen, in mannigfache irdische Bande verstrickt und durch die bösen Leidenschaften eingeengt ist, erkennt er nicht einmal, daß es noch einen andern Kampf und Streit und Krieg in seinem Innern gibt. Denn es kommt wohl vor, daß einer erst dann, wenn er sich zum Kampf erhebt, sich von diesen sichtbaren, weltlichen Banden und irdischen Dingen und fleischlichen Gelüsten losmachen will, wenn er anfängt sich an den Herrn zu halten und sich dieser Welt entäußert, daß er erst dann den im Innern tobenden Kampf der Leidenschaften, den inneren Krieg und die schlechten Gedanken erkennen kann. Denn solange jemand, wie gesagt, nicht kämpft und die Welt verleugnet, sich nicht aus ganzem Herzen von den irdischen Begierden losmacht und sich nicht ganz und gar [S. 193] mit dem Herrn verbinden will, kennt er den Trug der verborgenen Geister der Bosheit und die geheimen bösen Leidenschaften nicht. Im Gegenteil, er ist sich selbst fremd. Denn er weiß und erkennt nicht, daß er Wunden und Leidenschaften verborgen in sich trägt. Er ist noch freiwillig an das Sichtbare gefesselt und in den Weltdingen befangen.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Makarius
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 13. Homilie.
. 14. Homilie.
. 15. Homilie.
. 16. Homilie.
. 17. Homilie.
. 18. Homilie.
. 19. Homilie.
. 20. Homilie.
. 21. Homilie.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. 22. Homilie.
. 23. Homilie.
. 24. Homilie.
. 25. Homilie.
. 26. Homilie.
. 27. Homilie.
. 28. Homilie.
. 29. Homilie.
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger