Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Makarius, ps./ Symeon von Mesopotamien (4. Jhd.) - Fünfzig geistliche Homilien
12. Homilie.

8.

[S. 104] Frage: Waren sie also vorher statt eines Gewandes mit der Herrlichkeit Gottes bekleidet?

Antwort: Wie der Geist in den Propheten wirkte und sie belehrte, in ihrem Innern war und sich äußerlich an ihnen zeigte1, so [machte er es] auch bei Adam. Wann der Geist wollte, war er mit ihm und belehrte und unterwies ihn: So sprich, so rede. Denn der Logos war ihm alles. Und solange er sich an das Gebot hielt, war er ein Freund Gottes. Sollte man sich etwa wundern, wenn er (Adam) unter diesen Umständen das Gebot übertrat? Haben denn nicht auch die vom Heiligen Geiste Erfüllten noch ihr natürliches Denken und ihren freien Willen, um zuzustimmen? So hat auch er, trotzdem er mit Gott im Paradiese zusammen war, von sich aus mit eigenem freien Willen das Gebot übertreten und dem bösen Widerpart gehorcht. Indessen besaß er auch nach der Übertretung Erkenntnis.

1: Wohl mit Rücksicht auf Exod. 34, 28.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Makarius
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 4. Homilie.
. 5. Homilie.
. 6. Homilie.
. 7. Homilie.
. 8. Homilie.
. 9. Homilie.
. 10. Homilie.
. 11. Homilie.
. 12. Homilie.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. 13. Homilie.
. 14. Homilie.
. 15. Homilie.
. 16. Homilie.
. 17. Homilie.
. 18. Homilie.
. 19. Homilie.
. 20. Homilie.
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger