Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Makarius, ps./ Symeon von Mesopotamien (4. Jhd.) - Fünfzig geistliche Homilien
11. Homilie.

6.

[Forts. v. [S. 91] ] Nun aber kommt er, der den Leib und die Seele gebildet, selbst. Er macht allem Schalten und Walten des Bösen (= des Teufels) und seinen in den Gedanken gewirkten Werken ein Ende1, erneuert und gestaltet das himmlische Bild und schafft eine neue Seele, auf daß Adam wieder König über den Tod und Herr über die Geschöpfe werde. Im Schatten des Gesetzes wird Moses ein Retter Israels genannt. Denn er führte sie (die Israeliten) aus Ägypten. So dringt nun auch der wahre Retter Christus in die verborgene Seele ein und führt sie aus dem finstern Ägypten, dem drückendsten Joche und der harten Knechtschaft heraus. Darum ergeht an uns der Befehl, herauszutreten aus dieser Welt, arm zu sein an allen sichtbaren Dingen, keine irdische Sorge zu hegen, sondern Tag und Nacht vor „der Türe zu stehen“2 und die Zeit abzuwarten, wo der Herr die verschlossenen Herzen öffnen und in uns das Geschenk des Heiligen Geistes gießen wird.

1: 1 Joh. 3, 8.
2: Jak. 5, 9; Off. 3, 20.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Makarius
Bilder Vorlage

Navigation
. Mehr
. 3. Homilie.
. 4. Homilie.
. 5. Homilie.
. 6. Homilie.
. 7. Homilie.
. 8. Homilie.
. 9. Homilie.
. 10. Homilie.
. 11. Homilie.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. 12. Homilie.
. 13. Homilie.
. 14. Homilie.
. 15. Homilie.
. 16. Homilie.
. 17. Homilie.
. 18. Homilie.
. 19. Homilie.
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger