Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Makarius, ps./ Symeon von Mesopotamien (4. Jhd.) - Fünfzig geistliche Homilien

5. Homilie.

1.

[S. 41] Ein großer Unterschied besteht zwischen den Christen und den Menschen dieser Welt. Denn die einen haben den Geist der Welt, sie schmachten mit ihrem Herzen und ihrem Geiste in irdischen Fesseln; die andern aber sehnen sich nach der Liebe des himmlischen Vaters, haben in heißem Verlangen nur ihn vor Augen.

Anders ist die Welt der Christen, anders ist deren Lebensweise, Denken, Reden und Handeln und anders ist die Lebensweise der Menschen dieser Welt, ihr Denken, Reden und Handeln. Etwas anderes sind jene und etwas anderes sind diese, ein großer Unterschied besteht zwischen ihnen. Denn die Bewohner der Erde und die Kinder dieser Welt gleichen dem Getreide, das im Siebe dieser Erde geschüttelt wird. In unsteten Gedanken dieser Welt, in beständiger Unruhe der irdischen Geschäfte und Gelüste und verschiedenartigsten weltlichen Vorstellungen werden sie gesiebt. Satan nämlich schüttelt die Seelen und siebt im Siebe d. h. in den irdischen Dingen das ganze sündige Menschengeschlecht seit dem Falle Adams, der das Gebot übertrat und so in die Gewalt des Fürsten der Bosheit fiel. Dieser bekam die Macht und seitdem siebt er in unaufhörlich trügerischen und verwirrenden Gedanken die Kinder dieser Welt und schüttelt sie im Siebe der Welt.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Makarius
Bilder Vorlage

Navigation
. 1. Homilie.
. 2. Homilie.
. 3. Homilie.
. 4. Homilie.
. 5. Homilie.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. 6. Homilie.
. 7. Homilie.
. 8. Homilie.
. 9. Homilie.
. 10. Homilie.
. 11. Homilie.
. 12. Homilie.
. 13. Homilie.
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger