Titel newsletter aktuell suche Titel werke start
Makarius, ps./ Symeon von Mesopotamien (4. Jhd.) - Fünfzig geistliche Homilien
5. Homilie.

12.

[S. 60] Darum muß ein jeder von uns kämpfen, sich abmühen und aller Tugenden befleißen, glauben und zum Herrn flehen, es möge unser „innerer Mensch“ jetzt schon jener Herrlichkeit teilhaftig werden und unsere Seele an jener Heiligkeit des Geistes teilnehmen, damit wir, vom Schmutze der Bosheit gereinigt, auch bei der Auferstehung etwas haben, was unsere auferstandenen nackten Leiber bekleiden, unsere Scham bedecken, uns lebendig machen und im Himmelreich in Ewigkeit erquicken wird. Christus wird vom Himmel kommen und alle Geschlechter Adams, die seit Menschengedenken entschlafen sind, auferwecken, wie die heiligen Schriften lehren1. In zwei Reihen wird er alle aufstellen und die, die das besondere Zeichen d. i. das Siegel des Heiligen Geistes2 tragen, diese wird er als die Seinen bezeichnen und zu seiner Rechten stellen. „Meine Schafe hören meine Stimme“, spricht er3. Und: „Ich kenne die Meinen und ich werde erkannt von den Meinen“4. Und dann werden ihre Leiber nach Maßgabe ihrer guten Werke mit göttlicher Herrlichkeit umkleidet und mit der Herrlichkeit des Geistes erfüllt werden, die ihre Seele schon hienieden besaß. Und so werden wir vom göttlichen Lichte verklärt, in den Himmel „dem Herrn entgegen in die Luft entrückt werden“, wie geschrieben steht, „wir werden immerdar beim Herrn sein“5 und mit ihm herrschen in alle endlose Ewigkeit6. Amen. 6. Homilie.

1: Matth. 25, 31 ff.; 1 Thess. 4, 16.
2: Vgl. Off. 7, 2; 9, 4.
3: Joh. 10, 27.
4: Ebd. [Joh.] 10, 14.
5: 1 Thess. 4, 17.
6: εἰς τοὺς αἰῶνας τῶν αἰώνων. ἀμήν [eis tous aiōnas tōn aiōnōn. amēn]: Gal. 1, 5; Phil. 4, 20; 1 Tim. 1, 17; 2 Tim. 4, 18; Hebr. 13, 21; 1 Petr. 4, 11; 5, 11; Off. 1, 6; 5, 13.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu Makarius
Bilder Vorlage

Navigation
. 1. Homilie.
. 2. Homilie.
. 3. Homilie.
. 4. Homilie.
. 5. Homilie.
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. 6. Homilie.
. 7. Homilie.
. 8. Homilie.
. 9. Homilie.
. 10. Homilie.
. 11. Homilie.
. 12. Homilie.
. 13. Homilie.
. Mehr

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger