Titel newsletter aktuell suche Titel werke start

Diese Datenbank wird nicht mehr weiter ergänzt. Bitte verwende Sie die neue Seite hier: https://bkv.unifr.ch

Hieronymus († 420) - Briefe
IV.b. Briefe wissenschaftlichen Inhaltes: Exegetische Briefe
21. An Damasus

6.

„Da teilte er unter sie das Vermögen.“ 1 Sinngemäßer steht im griechischen Text: „διεῖλεν αὐτοῖς τὸν βίον“ Das will besagen, er gab ihnen die freie Entscheidung, er stattete die Seele mit dem freien Willen aus, so daß jeder einzelne nicht automatisch nach Gottes Anordnung, sondern aus freier Hingabe lebte, also nicht aus innerem Zwang, sondern nach freier Entscheidung. 2 So wurde die Tugend möglich, durch die wir uns von den anderen Lebewesen unterscheiden, indem es uns nach dem Beispiele Gottes zusteht, zu tun, was wir wollen. Daher bricht über die Sünder ein gerechtes Gericht herein, 3 während die Heiligen und Gerechten belohnt werden.

1: Luk. 15, 12.
2: Philem. 14.
3: Lev. 24, 22.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis
Einleitung zu den Briefen des Hieronymus
Verzeichnisse

Navigation
I. Briefe familiären ...
II.a. Aszetische Briefe: ...
II.b. Aszetische Briefe: ...
II.c. Aszetische Briefe. ...
II.d. Aszetische Briefe: ...
III.a. Polemisch-apolo...
III.b. Polemisch-apolo...
III.c. Polemisch-apolo...
IV.a. Briefe wissensch...
IV.b. Briefe wissensch...
. 21. An Damasus
. . Einleitung
. . 1.
. . 2.
. . 3.
. . 4.
. . 5.
. . 6.
. . 7.
. . 8.
. . 9.
. . 10.
. . 11.
. . 12.
. . 13.
. . 14.
. . 15.
. . 16.
. . 17.
. . 18.
. . Mehr
. 129. An Dardanus: ...
V. Briefe kirchenrecht...
VI. Briefe an Theophilus ...
VII. Briefe an Augustinus ...

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger