Titel newsletter aktuell suche Titel werke start

Diese Datenbank wird nicht mehr weiter ergänzt. Bitte verwende Sie die neue Seite hier: https://bkv.unifr.ch

Paul Koetschau, Allgemeine Einleitung über Leben und Schriften des Origenes. In: Origenes, Schriften vom Gebet und Ermahnung zum Martyrium. Aus dem Griechischen übersetzt von Paul Koetschau. (Bibliothek der Kirchenväter, 1. Reihe, Band 48) München 1926.
Allgemeine Einleitung über Leben und Schriften des Origenes

B. Die Schriften des Origenes

Dritte Gruppe: Polemica

Zu der dritten Gruppe, den polemischen und apologetischen Schriften, sind zu rechnen: a) verschiedene Streitschriften gegen Häretiker und Juden, auch Protokolle über Disputationen, die Origenes mit seinen Gegnern gehalten hat, vgl. z. B. c. Cels. I 45 (195, 3 ff.). Erwähnt wird ein Dialog mit dem Valentinianer Candidus (Hieron. adv. Ruf. II 18. 19), gehalten zu Athen 230/31 (Harnack); eine Disputation mit einem gewissen Bassus, vgl. Ep. Jul. African. und Orig. Ep. ad African. 2 (Lom. XVII17. 21); eine Disputation mit einem Häretiker in Athen, vgl. Rufin, De adult. libr. Orig. (Lom. XXV 389 f.); auch die von Eusebius (VI 33, 3) erwähnten Schriftstücke, die die Ketzerei des Bischofs Beryllus von Bostra betrafen, gehören hierher. Erhalten ist von allen diesen Streitschriften nichts. Dagegen haben wir b) vollständig erhalten die in dem Verzeichnis des Hieronymus nicht erwähnten 8 Bücher gegen Celsus, das apologetische Hauptwerk des Origenes, vgl. die Einleitung zu meiner Übersetzung.

 

 

Informationen
Quellenangabe
Inhaltsverzeichnis

Navigation
A. Das Leben des Orig...
B. Die Schriften des ...
. . Der Schriftsteller
. . Erste Gruppe: Bibel
. . Zweite Gruppe: Homilien
. . Dritte Gruppe: Polemica
. . Vierte Gruppe: Praktische ...
. . Fünfte Gruppe: Briefe
. . A. Vor 230/31 in Alexa...
. . B. Nach 230/31 in Cäs...

Einleitung zu:
Vom Gebet (De oratione) (Origenes († 253/54))
Ermahnung zum Martyrium (Exhortatio ad martyrium) (Origenes († 253/54))
Gegen Celsus (Contra Celsum) (Origenes († 253/54))

Titel Top Back Next
 
Kontakt: Griechische Patristik und orientalische Sprachen - Miséricorde - Av. Europe 20 - CH-1700 Fribourg
Letzte Änderung am 4. April 2008.
Gregor Emmenegger